Im Ausstellungsbereich der Praxistagung konnten sich die Teilnehmer über aktuelle Containment-Lösungen informieren. (Bild: Redaktion) Veranstaltung

1. Praxistagung Containment: Aha-Effekt in München

Nach einer spannenden Vortragsreihe, inklusive reger Diskussion, ging gestern, den 23. Mai 2017, die 1. Praxistagung Containment zu Ende. Die Gemeinschafts-Veranstaltung von CHEMIE TECHNIK/Pharma+Food und PTS konnte 80 Besucher und die eine oder andere interessante Erkenntnis verbuchen. mehr


Bild: ViscoTec Kurze Taktzeiten, hohe Flexibilität

Pharma Dispenser VPHD

23.05.2017 Mit dem modularen Dosiersystem VPHD von Viscotec können Abfüller bei Änderungen schnell und flexibel auf unterschiedliche Kundenanforderungen reagieren. Auch abrasive und feststoffbeladene Medien lassen sich mit den Exzenterschneckenpumpen scherarm und prozesssicher abfüllen. mehr

Kapazitive Sensoren Serie 26 Für zähes Arbeiten

Kapazitive Füllstandsensoren Serie 26

22.05.2017 Die kapazitiven Näherungsschalter und Sensoren der Serie 26  von Rechner Sensors sind darauf konzipiert, die Füllstandsmessung von zähflüssigen und anhaftenden Produkten zu optimieren. mehr

Die RFID-Technik (Radio Frequency Identification) ermöglicht es, Daten aus Funketiketten (RFID-Tags) der Ferne zu lesen und zu schreiben. (Bild: Cake78-Fotolia) Der Tag zum Bag

Rückverfolgung von Big Bags mit RFID-Lösungen

19.05.2017 Sauberkeit spielt in der Lebensmittelbranche eine wichtige Rolle, extrem hohe Anforderungen müssen eingehalten werden. mehr

Flusys_Kolbenpumpe_WADose-LITE-HP Präzise auch bei Kleinstmengen

Dosierpumpen-Familie Wadose Lite

26.05.2017 An die Systeme der Pumpenfamilie Wadose Lite von Flusys lässt sich einfach ein Coriolis-Durchflussmesser der Baureihe Mini-Cori Flow anbinden. Damit ist ein geregeltes Dosieren mit einer Genauigkeit bis 0,2 % im Bereich von mg/h bis kg/h möglich. mehr

Anzeige
Die „European PET Bottle Plattform“ (EPBP) hat Synvina die Wiederverwertbarkeit von Polyethylenfuranoat (PEF) im europäischen Recyclingmarkt für Flaschen vorläufig genehmigt. (Bild: BASF) Kunststoff-Recycling

Vorläufige Zulassung für PEF-Verpackungen in Kreislaufwirtschaft

23.05.2017 Die European PET Bottle Plattform (EPBP) hat die Wiederverwertbarkeit von Polyethylenfuranoat (PEF) im europäischen Recyclingmarkt für Flaschen vorläufig genehmigt. Danach können PEF-Flaschen über die vorhandenen Rückgewinnungssysteme für das herkömmliche Material Polyethylenterephthalat (PET) entsorgt werden. mehr

Dispergierpumpe-Verderinox-Web-RGB Hohe Scherrate

Dispergierpumpe Verderinox VI-SF

22.05.2017 Die Dispergierpumpe Verderinox VI-SF von Verder dient zum Inline-Mischen, Homogenisieren und Dispergieren von heterogenen Flüssigkeiten mit unterschiedlicher Viskosität oder Dichte. mehr

Die Zahl der Stellen bei Novartis schrumpft: zwar sollen 350 neue Jobs entstehen, demgegenüber stehen aber bis zu 500 Entlassungen. (Bild: Eisenhans – Fotolia) Personalabbau

Novartis kürzt Stellen in der Schweiz

19.05.2017 Der Schweizer Pharmakonzern Novartis will in seinem Mutterland bis zu 500 Arbeitsplätze abbauen, unter anderem in der Produktion. In den kommenden eineinhalb Jahren sollen dagegen rund 350 neue Stellen entstehen. mehr

Projekte
(v.l.n.r.): Mark Ruppersberg (Projektleiter MMP-Anlage), Handan Özgüven (MdL), Dr. Thomas Spies (Oberbürgermeister Stadt Marburg), Jochen Reutter (Standortleiter und Geschäftsführer), Dr. Thomas Schäfer (Hessischer Finanzminister), Sören Bartol (MdB), Dr. Niklas Schier (Leiter Qualitätsmanagement und Geschäftsführer). (Bild: GSK) Impfstoff-Produktion

Spatenstich in Marburg: GSK investiert 162 Mio. Euro

22.03.2017 Am 20. März starteten die Bauarbeiten für den Neubau der Meningokokken-B-Anlage von Glaxo Smith Kline (GSK). Mit einem Investitionsvolumen von 162 Mio. Euro setzt der Konzern seine Zukunftspläne auf dem Mars-Campus weiter um. mehr

Investition in Lösemittelrückgewinnung

Bayer baut neue Destillationsanlage in Bergkamen

06.03.2017 Bayer hat am Standort Bergkamen das Richtfest für eine neue Destillationsanlage gefeiert - das Projekt zeichnet sich durch seine moderne Verfahrenstechnik und den hohen Automatisierungsgrad aus. mehr

Immuntherapie

Allergopharma weiht Biopharma-Produktion in Reinbek ein

03.03.2017 Allergopharma, das Allergiegeschäft von Merck, hat heute die neue biopharmazeutische Produktion am Standort Reinbek bei Hamburg eingeweiht. mehr

Set of medical supplies, cosmetic and healthcare products Klebt gut, löst sich gut

Polypropylen-Etikettenfolie PP weiß solid tc

19.05.2017 Die Polypropylen­folie Herma PP weiß solid tc eignet sich für Anwendungen, bei denen die rückstandsfreies Wiederablösen des Etiketts gefordert ist. mehr

„Wir wollen für unsere Wissenschaftler ein Arbeitsumfeld schaffen, das Wachstum und berufliche Weiterentwicklung fördert – also einen Ort, an dem wissbegierige Menschen wachsen und gedeihen können.“ Offensichtlich funktioniert dieses von Merck-Geschäftsführer Kai Beckmann vorgegebene Ziel, denn als bester Deutscher im Ranking verbessern sich die Darmstädter von Platz 17 auf Platz 11. (Bild: Merck) Quartalszahlen

Merck startet das Jahr mit sattem Gewinn

18.05.2017 Der Pharmakonzern Merck hat das erste Quartal 2017 mit deutlichem Gewinnzuwachs abgeschlossen. Profitabel waren vor allem die Zulassung des Krebsmedikaments Bavencio in den USA sowie das Geschäft in Asien und Mittelamerika. mehr

Geschäftsbericht: Stada startet mit Schnupfen in das Jahr 2016 Neues Angebot?

Stada: Zugabe im Übernahme-Drama

17.05.2017 Ein neuer Mitspieler? Nach zunächst entschiedenen Wettbieten um den Generikahersteller Stada hat nun der chinesische Pharmakonzern Shanghai Pharma ebenfalls Interesse angemeldet. mehr

Überraschend unterschiedlich: Auch zu unseren engsten Nachbarn bestehen deutliche kulturelle Unterschiede. (Bild: Denys Rudyi – Fotolia) Management

„Die Spanier“und „die Amerikaner“ gibt es nicht

16.05.2017 „Das wird schon gutgehen.“ Nach dieser Maxime planen Unternehmen häufig Projekte, an denen Personen aus mehreren Ländern mitwirken – speziell dann, wenn die ausländischen Partner aus den westlichen Industriestaaten stammen. mehr

Bild: Stefan Rajewski – Fotolia Übernahmewelle

Deutsche Unternehmen sind begehrte Übernahmeziele

19.05.2017 Die Zahl der Übernahmen deutscher Unternehmen durch ausländische Konzerne hat sich im Jahr 2016 mehr als vervierfacht. Besonders US-Amerikaner und Briten kaufen gern in Deutschland dazu, China liegt auf Platz fünf. mehr

Kontaminationsfreies Trocknen

Vakuum-Trockenschrank

18.05.2017 Pink kombiniert Vakuum-Trockenschränke der Reihe VSD, Isolatoren und Drucknutschen in integrierten Systemen. Diese Kombination ermöglicht das Vorfiltrieren flüssiger Produkte vor dem eigentlichen Trocknungsprozess und optimiert damit die Arbeitsabläufe. mehr

WANGEN 1705pf039_Exzenterschneckenpumpe Wangen HYLINE_klein Hygienisch exzentrisch

Exzenterschneckenpumpe Hyline

17.05.2017 Die Exzenter-Schneckenpumpe Hyline aus der Pumpenfabrik Wangen ist speziell für Förder- und Dosieraufgaben in den Bereichen der Lebensmittel-, Kosmetik- und Pharmaindustrie entwickelt. mehr

Bild: Maag Extrex Konstante Förderung auch bei Hitze

Zahnradpumpe Extrex PFS 2017 Pharma

17.05.2017 Pumpenhersteller Maag hat eine speziell konzipierte Zahnradpumpe für Pharma-Anwendungen in der Heiss-Schmelz-Extrusion entwickelt. mehr

Richard Denk hat Maschinenbautechnik studiert und arbeitet bei der Firma Skan mit Sitz in Allschwil, CH, als Leiter Vertrieb Containment zur Herstellung von hochaktiven oder hochgefährlichen Substanzen. Denk gründete in 2008 die Containment Expertengruppe der ISPE DACH, die im September 2015 das Containment-Handbuch publiziert hat. Weiterhin ist Denk Autor beim Maas&Peiter GMP Verlag zum Thema Containment und Hygienic Design sowie einer der Autoren des ISPE Oral Solid Dosage Baseline Guide. Richard Denk beschäftigt sich seit fast 20 Jahren mit der Thematik Herstellung hochaktiver/hochgefährlicher Substanzen und hat hierzu auch die Containment-Pyramide entwickelt. (Bild: Skan) „Es herrscht viel Unsicherheit“

Interview mit Richard Denk, Gründer der ISPE-Expertengruppe Containment

16.05.2017 Containment ist ein Thema, das Pharmazeuten bereits seit geraumer Zeit beschäftigt. Doch der generelle Trend hin zu immer hochaktiveren Stoffen führt dazu, dass Betreiber immer ausgefeiltere Lösungen benötigen, um die Trennung von Produkt und Mensch sicher umsetzen zu können. Hier unterstützt die ISPE bei Fragestellungen des praktischen Alltags. mehr

Isolatoren schützen Produkt und Personal in der Produktion. Aber was, wenn ein Filterwechsel ansteht? Bild: HET Filter Es liegt nichts in der Luft

Anwenderschutz bei der Entstaubung in der Pharmaindustrie

16.05.2017 100%-Lösungen gibt es leider keine: Beim Herstellen von Arzneistoffen setzt die Pharmaindustrie in ihren Produktionslinien und Labors auf Maschinen und Geräte mit den höchsten Standards an Qualität, Produktivität und Sauberkeit. mehr

Induktive Neulinge – hart im Nehmen Die SLX-Serie von eddylab GmbH – optimiert für Pharma-, Medizin- und Lebensmittelindustrie    Wegsensoren Hart im Nehmen

Induktive Wegsensoren SLX

16.05.2017 Die SLX-Serie von Eddylab besteht aus robusten analogen Sensoren zur Wegmessung für Einsätze unter harten Bedingungen. mehr


Loader-Icon