Markt

Agfa Health-Care plant in Kanada 124 Mio-Euro-Invest

28.01.2009

Anzeige

Agfa HealthCare will im Life Sciences-Cluster Ontario 124 Millionen Euro in das Geschäftsfeld Imaging-Systeme investieren. Dazu gehört die Entwicklung von Software, mit der Radiologen digitale Bilder über ein Netzwerk austauschen können. Bisher mussten Röntgenbilder entwickelt und zwischen den Gesundheitseinrichtungen und Angestellten hin und her transportiert werden. Dadurch entstehen am Standort Waterloo, Ontario 100 neue Arbeitsplätze und 276 bestehende sollen gesichert werden.  Das Vorhaben wird von der Provinzregierung von Ontario mit 18,4 Mio. Euro gefördert.

Anzeige
Loader-Icon