Gut geschützt und aufmerksamkeitssüchtig

Alarm-/Signalgeräte Produktreihe D

13.03.2014 Gerade in schwierigen Umgebungsbedingungen muss die reibungslose Funktion von Alarm- und Signalgeräten gewährleistet sein. Die Produktreihe D akustischer und kombinierter akustischer/optischer Signalgeräte von Comax ist deshalb in einem robusten, korrosionsresistenten Aluminiumgehäuse untergebracht.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • für schwierige Umgebungsbedingungen
  • akustisch oder akustisch/optisch kombiniert
  • große Tonauswahl
Bild für Post 87149

Die Elektronik der Signalgeräte der D-Reihe ist im Gehäuse aus einer Aluminiumlegierung vor Außeneinflüssen geschützt (Bild: Comax)

In dem stabilen, aus einer LM6-Aluminiumlegierung bestehenden Gehäuse der D-Reihe sitzt die Elektronik der A-Reihe. Damit ist diese besser vor mechanischen Einwirkungen, hohen Temperaturen oder UV-Strahlen geschützt als in einem Kunststoffgehäuse. Die Leistung des D105 beträgt nominal 105 dB, maximal bis 112 dB in 1 m Entfernung. Die des D112 beträgt nominal 112 dB bis maximal 117 dB. Beide Typen sind in Kombination mit einer Xenon-Blitzleuchte oder einer LED-Multifunktionsleuchte erhältlich. Beide Geräte bieten eine Auswahl von 32 oder 45 verschiedenen Alarmtönen sowie die Möglichkeit, einen zweiten oder dritten Ton über zusätzliche Steuereingänge zu aktivieren. Der Anwender kann die Geräte mit 12 V, 24 V und 48 VDC sowie 115 V und 230 VAD betreiben. Eine Ausführung mit UL-Bescheinigung ist ebenfalls erhältlich.

Einen Überblick über die Signalgeräte des Herstellers können Sie sich hier verschaffen.

Alarm-/Signalgeräte Produktreihe D 1402pf911

 

Anzeige
Loader-Icon