Markt

Analytik Jena verzeichnet guten Auftragseingang

10.08.2012   Analytik Jena aus Jena, ein Hersteller für Labor-, Bio- und Analysenmesstechnik, hat in seinem Stammgeschäft Analytical Instrumentation und im Wachstumssegment Life Science gute sowie über den Vorjahreswerten liegende Auftragseingänge zu verzeichnen.

Anzeige
Analytik Jena verzeichnet guten Auftragseingang

Insgesamt 14 Atomabsorptionsspektrometer liefert Analytik Jena bis September 2012 an einen Lebensmittelhersteller in Peking zur Analyse von Schwermetallen wie Cadmium und Blei vor allem in Milcherzeugnissen (Bild. Analytik Jena)

Dazu beigetragen haben auch zwei größere Aufträge über die Lieferung von Atomabsorptionsspektrometern nach China sowie von Geräten zur automatisierten Nukleinsäureaufreinigung für einen großen Labordienstleister in Deutschland. Bei beiden Aufträgen werden Folgegeschäfte für das kommende Geschäftsjahr generiert.

Für den chinesischen Markt liefert der Analysentechnik-Hersteller bis September 2012 insgesamt 14 Atomabsorptionsspektrometer an einen Lebensmittelhersteller in Peking zur Analyse von Schwermetallen wie Cadmium und Blei vor allem in Milcherzeugnissen. Die Geräte sollen an allen Standorten des Konzerns in ganz China eingesetzt werden und die serienmäßige Qualität der Produkte sichern.

(dw)

Anzeige
Loader-Icon