Die bessere Alternative

Anlagenteile aus Technischem Email

02.10.2007 Behälter aus Technischem Email haben sich in der Chemie, Pharmaindustrie und Wasserwirtschaft seit langem etabliert.

Anzeige

Behälter aus Technischem Email haben sich in der Chemie, Pharmaindustrie und Wasserwirtschaft seit langem etabliert. Sie zeichnen sich durch hohe Resistenz gegen Korrosion, auch bei höheren Prozesstemperaturen, hohen Verschleißwiderstand, Glattheit der Oberfläche in ein biologisch und katalytisch inertes Verhalten aus. Neben den traditionellen Einsatzgebieten gewinnt die Technische Emaillierung auch im Anlagen- und Maschinenbau immer größere Bedeutung. So gibt es emaillierte Behälter für Volumen von 60 m 3 und Drücke bis 30 bar. Die Vorteile des Technischen Emails beschreibt eine kostenlose Broschüre.

Anzeige
Loader-Icon