OXIDATION DURCH OZON

Arzneimittel im Abwasser einer pharmazeutischen Anlage eliminieren

16.04.2008 Meistgelesen zum Thema Herausforderung Biotech Aufbereitung von kritischem Abwasserfreisetzung verhindern Höchste Sicherheitsmaßstäbe für die AbwassersterilisationEine saubere Sache TOC-Bestimmung im AbwasserKostbares Gut Effiziente Wiederverwendung von Wasser in der Lebensmittel- und GetränkeindustrieUmweltfreundliche Abwasservorklärung ohne Chemie – trotz hoher organischer Fracht Ganz ohne Chemie Für eine neue Produktionsanlage in Mexiko sollte ein Verfahren entwickelt werden, das eine unerwünschte

Anzeige

Für eine neue Produktionsanlage in Mexiko sollte ein Verfahren entwickelt werden, das eine unerwünschte Freisetzung ökotoxikologisch belastender Medikamente in die Umwelt verhindert und Arzneimittel im Abwasser direkt am Entstehungsort, noch vor Eintritt in die allgemeine Kläranlage, eliminiert. Dafür wurden verschiedene Methoden getestet und unter ökologischen und ökonomischen Aspekten bewertet.

Heftausgabe: April-Mai 2008
Anzeige
Loader-Icon