Heliumdicht verschweißt

Aseptische Druckmessumformer

07.11.2005 Druckmessumformer in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie sowie zur Herstellung von Pharmazeutika müssen eine Vielzahl von Messbereichen und Prozessanschlüssen abdecken.

Anzeige

Druckmessumformer in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie sowie zur Herstellung von Pharmazeutika müssen eine Vielzahl von Messbereichen und Prozessanschlüssen abdecken. Oft werden modulare Messgeräte verwendet, bei denen diese Anschlüsse eingeschraubt werden können. Eine solche zusätzliche Dichtstelle erhöht allerdings das Hygienerisiko und die Gefahr der Produktkontamination. Der Hersteller bietet speziell für die sterile Verfahrentechnik entwickelte Druckmessumformer an, bei denen der Prozessanschluss heliumdicht verschweißt ist, womit jedes Hygienerisiko ausgeschlossen wird. Das umfangreiche Programm dieser Druckmessumformer mit verschiedenen Messbereichen und Prozessanschlüssen ist binnen fünf Arbeitstagen lieferbar.

Anzeige
Loader-Icon