Markt

Aspen Pharmacare übernimmt Geschäftsbereich von Sigma Pharmaceutical

30.11.2010 Der südafrikanische Pharmakonzern Aspen Pharmacare übernimmt den Geschäftsbereich Pharma der Sigma Pharmaceutical für 900 Mio. Zum veräußerten Geschäftsbereich gehören Generika, Schmerzmittel, medizinische und Life-Science Produkte sowie die Produktionseinrichtungen.

Anzeige

Sigmas Anteilseigner, Kreditgeber und Aufsichtsrat müssen der Übernahme noch zustimmen, allerdings bezeichnet die Geschäftsführung das Angebot als das beste, das die Investoren erreichen können. Beide Unternehmen werden auch weiterhin an ihren langfristigen Liefervereinbarungen festhalten

Anzeige
Loader-Icon