Markt

ATMI und Sartorius Stedim Biotech erweitern Zusammenarbeit

17.06.2010 ATMI und Sartorius Stedim Biotech SA (SSB) haben ihre Zusammenarbeit in den Bereichen Marketing und Vertrieb erweitert. Bei der Vereinbarung handelt es sich um ein weltweites Fünfjahresabkommen.

Anzeige
ATMI und Sartorius Stedim Biotech erweitern Zusammenarbeit

Bild: Sartorius

Die Vereinbarung verleiht SSB weltweite Vermarktungs- und Vertriebsrechte für die patentierte Technologie des magnetischen Mischers von ATMI. Dabei handelt es sich um ein mobiles, flexibles Mischersystem, das für aggressive Anwendungen entwickelt wurde. Im Rahmen des erweiterten Abkommens behält Sartorius Stedim Biotech auch weiterhin Vertriebs-und Vermarktungsrechte an der Levmixer Mischsystem-Technologie, die SSB seit April 2008 vertreibt. Darüber hinaus gewährt die erweiterte Vereinbarung SSB Rechte an ATMIs Bioreaktor-Know-how, mit dem SSB seine Linie der Einwegbioraktoren erweitern könnte.
Alles in allem stärkt die Vereinbarung die Beziehung zwischen den Unternehmen und verdeutlicht ihr Engagement für Technologien und Produkte im Bereich Bioprozess-Produktivität, in dem Kunden zunehmend nach Einweg-Lösungen suchen.

Anzeige
Loader-Icon