Minimale Verdunstung

Automatisierter Inkubator Cytomat 2

30.10.2001 Eine hohe Gleichmäßigkeit der Inkubationsbedingungen in einem weiten Temperaturbereich von 33 bis 70 °C und einer relativen Luftfeuchtigkeit bis 95 % verspricht der automatisierte Inkubator Cytomat 2.

Anzeige

Eine hohe Gleichmäßigkeit der Inkubationsbedingungen in einem weiten Temperaturbereich von 33 bis 70 °C und einer relativen Luftfeuchtigkeit bis 95 % verspricht der automatisierte Inkubator Cytomat 2. Die spezielle Konstruktion des Wasserreservoirs und der neuen Stacker mit Lüftungsschlitzen minimieren die Verdunstung aus den Wells der Mikrotestplatten. Durch die gute Stabilität der Parameter während der Be- und Entladung mit weniger als 0,05 K und 0,6 % r.F. Abweichung werden Erholungszeiten praktisch eliminiert. Der Inkubator hat eine Kapazität von 42 Standard-96- oder 384-well-Mikrotestplatten. Eine neue Installationssoftware ermöglicht eine Rekonfiguration vor Ort. Zu den Optionen gehören eine CO2-Regelung (0 bis 20 %) und eine in den x/y/z-Achsen justierbare Transferstation.

Anzeige
Loader-Icon