Einer für alles

Barcode für Umverpackungen

30.10.2001

Anzeige

Sobald beim Kennzeichnen hohe Flexibilitätgefragt ist, stehen Tintenstrahldrucker an erster Stelle. Egal, ob Glas, Kunststoff, Papier oder Pappe – das Schriftbild entspricht allen optischen Ansprüchen sowie den Anforderungen,die der Gesetzgeber bei der Kennzeichnung – auch im Kosmetikbereich – fordert. Der Kosmetikhersteller Juvena setzt Tintenstrahldrucker zur Kennzeichnung der Umverpackungen von Lippenstiften ein.

Heftausgabe: September 2001
Anzeige

Über den Autor

Christa Weil
Loader-Icon