Markt

Bausch + Ströbel im Finale des Wettbewerbs „Entrepreneur des Jahres 2011″

19.09.2011 Beeindruckende Wachstumsraten, hohe Innovationskraft und soziales Engagement: Zum 15. Mal kürt die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young die besten mittelständischen Unternehmer Deutschlands. Nach einer mehrstufigen, strengen Auswahl aus 300 nominierten Unternehmen haben 65 Firmen den Sprung ins Finale des Wettbewerbs „Entrepreneur des Jahres 2011“ geschafft, darunter auch die Bausch+Ströbel Maschinenfabrik Ilshofen.

Anzeige
Bausch + Ströbel im Finale des Wettbewerbs „Entrepreneur des Jahres 2011

Wirtschaftspreis würdigt Innovationskraft und persönliches Engagement – Bausch+Ströbel ist im Finale des Wettbewerbs „Entrepeneur des Jahres 2011″ (Bild: Bausch+Ströbel)

„Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg“ kommentieren die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Siegfried Bullinger und Markus Ströbel das Erreichen der Finalrunde. „Durch seine anspruchsvollen Kriterien und die hochrangige Jury hat der Unternehmerpreis seit vielen Jahren ein hohes Ansehen“, so Wolfgang Glauner, Projektleiter des Wettbewerbs. Die 65 Finalisten zeichnen sich durch besondere Innovationskraft dank des großen Einsatzes ihrer qualifizierten und hochmotivierten Mitarbeiter aus. Sie haben effiziente Organisationsstrukturen mit kurzen Entscheidungswegen und können so flexibel auf sich verändernde Marktbedingungen reagieren. Die Liste der 65 Finalisten kann unter www.entrepreneur-des-jahres.de eingesehen werden.

 

 

Anzeige
Loader-Icon