Qualifiziert und validiert

Begasungsstation für Inoculum-Suiten bei Boehringer Ingelheim

07.10.2004

Anzeige

Mit dem Standort Biberach baute Boehringer Ingelheim seine Position in der weltweiten Biopharmazie aus. Für das Inokulieren der Fermenter wurden mehrere voll automatisierte, qualifizierte und validierte Begasungsanlagen für Spinnergefäße nach GMP- und GAMP-Regularien installiert.

Heftausgabe: Oktober 2004
Anzeige

Über den Autor

Ulrich Kläsener
Loader-Icon