Markt

Berlinbiotechpark baut Serviceangebot aus

20.12.2005

Anzeige

Durch Ansiedlung weiterer Dienstleistungsunternehmen baut der Berlinbiotechpark sein Serviceangebot aus. Val_it Consulting – ein Fachingenieurbüro für Projektierung und Validierung – soll neue Synergien für die Mieter aus der Life Science-Branche bringen. Im Berlinbiotechpark sind inzwischen über 30 Unternehmen mit mehr als 800 Mitarbeitern ansässig.


Val_it ist seit 1995 in Berlin auf dem Gebiet des Pharma-Engineerings tätig und hat mittlerweile 14 Mitarbeiter, fast alle Ingenieure verschiedener Fachrichtungen. Diese sind auf die Projektierung, Validierung und Qualifizierung von technischen Anlagen und Maschinen und die dazugehörigen Herstellprozesse für die Pharma-, Lebensmittel- und Chemische Industrie sowie die Biotechnologie spezialisiert und sorgen für die Einhaltung von Behördenanforderungen in Bezug auf Qualitätssicherung und Betriebsabläufe, einschließlich technischer Dokumentation.


Mit Nickel ist ein Anlagenbauer, Reinraum- und Laborplaner ansässig, dem auch das Technische Facility Management und die technische Betriebsführung der gesamten Medienerzeugung und Infrastruktur des Parks anvertraut sind. Der BAD – Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik – steht den Mietern für die arbeitssicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Beratung einschließlich Brand- und Umweltschutz zur Verfügung. Weitere Serviceangebote sind Laborservice und Wartung, Betreuung von Umbaumaßnahmen, Gebäudereinigung und Hausmeisterdienstleistungen (alles Nickel) sowie Bewachung, Kantine, Bistro, Shop und Bankfiliale. Ein Gerüst- und Trockenbauer sowie eine Montagebaufirma führen kleinere Baumaßnahmen im Park durch.

Anzeige
Loader-Icon