Die Isolierung macht's

Berührungslose Temperaturmessung in der Hygieneproduktion

29.04.2002

Anzeige

Messsysteme, die in der Hygieneproduktion eingesetzt werden, müssen sich wie alle anderen Komponenten nach dem CIP- oder SIP-Verfahren reinigen lassen. Aktuelle Tests haben allerdings gezeigt, dass Toträume, Dichtungen und Schutzhülsen in Rohrleitungssystemen, selbst wenn sie den GMP-Richtlinien und FDA-Empfehlungen entsprechen, problematisch sind. Um eine gleich bleibende und überprüfbare Produktqualität sicher zu stellen, werden deshalb berührungslos arbeitende Messstellen eingesetzt.

Heftausgabe: März 2002
Anzeige
Loader-Icon