Oberflächenwellen liefern Einblicke

Best of: Durchfluss Strömungsgeschwindigkeit Flowave

03.12.2015 Unsere Leser haben gewählt: Diese Veröffentlichung gehört zu den in diesem Jahr am meisten geklickten. Bürkert ergänzt sein Portfolio der Durchflussmessgeräte um den Flowave, der erstmals mit Surface Acoustic Wave(SAW)-Technik arbeitet. Der Pluspunkt: Das Gerät misst kontaktlos, da es keine Einbauten, Verengungen und Toträume im Messrohr gibt.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • kontaktlose Messung
  • erfüllt Hygieneanforderungen
  • misst auf 0,4% genau

Das Messgerät besteht in einer ersten Ausführung aus einem Transmitter mit oder ohne Display und einem Sensor mit Clamp-Prozessanschlüssen. Aufgrund ihrer Bauweise erfüllen alle Bestandteile hohe hygienische Ansprüche. Das Gerät ist komplett aus Edelstahl gefertigt. Es arbeitet horizontal und vertikal sowie bei stehenden Flüssigkeiten und misst den Volumendurchfluss mit einer Genauigkeit von 0,4% vom Messwert. Der Hersteller will das Gerät um weitere Messwerte wie Dichte und Massendurchfluss erweitern.

Anzeige
Loader-Icon