Nachrüstbar an vorhandene Systeme

Big-bag-Anschlusssystem JEL Safeconnect

20.03.2013 Der Big-bag-Anschluss JEL Safeconnect von Engelsmann ist für alle handelsüblichen Big-bags mit Befüll- bzw. Entleerstutzen geeignet. Das System kann in allen Bereichen der Chemie, Pharmazie, Nahrungsmittel-, Kunststoff- und artverwandten Industrie eingesetzt werden.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • geringer Anteil von Verschleißteilen
  • nachrüstbar an vorhandene Systemen
  • modular erweiterbar

Das Big-bag-Anschlusssystem hat nur wenig Verschleißteile (Bild: Engelsmann)

Auch Anwender, welche keine Druckluft vor Ort an der Big-bag-Station haben oder sich keine Druckluft „leisten“ wollen, müssen nicht auf den SafeConnect verzichten, da die neue Variante rein mechanisch funktioniert. Dies ermöglicht eine neu entwickelte Verbindungstechnik, die den Ein- oder Auslauf des Big-bag mit dem System fest verbindet. Die bisherige pneumatische Dichtung, die sich durch Zufuhr von Druckluft ausdehnte und somit die Verbindung sicherstellte wurde durch eine mechanische Verschlussvorrichtung ersetzt. Durch die Bedienung zweier Hebel fixiert ein Metallring den Big-bag-Stutzen und sorgt dadurch für einen staubdichten Anschluss.

Powtech 2013 Halle 4 – 323

Hier geht‘s zum Produkt.

Homepage des Herstellers: www.engelsmann.de

Big-bag-Anschlusssystem JEL Safeconnect 1302pf902

 

Loader-Icon