FDA-gerechte Version

Bildverarbeitungssoftware DT Vision Foundry 3.7

23.03.2005 In der Version 3.7 unterstützt die Bildverarbeitungssoftware DT Vision Foundry jetzt auch die FDA 21 CFR Part 11 Regularien

Anzeige

In der Version 3.7 unterstützt die Bildverarbeitungssoftware DT Vision Foundry jetzt auch die FDA 21 CFR Part 11 Regularien. Alle Bedieneingaben sowie alle Einstellungen oder Änderungen in einer Applikation bzw. einem „Point & Click“-Skript werden zusammen mit Zeitstempel in einer geschützten Datei aufgezeichnet. Ein digitaler Fingerabdruck sorgt dafür, dass ausschließlich autorisierte Personen diese Datei einsehen oder ausdrucken können. Ein weiteres neues Leistungsmerkmal der Software ist das Tool RGB Colour Plane Splitter, das die Trennung der Farbebenen und damit ein schnelleres Verarbeiten von Farbbildern ermöglicht. Die Software unterstützt eine breite Palette an PCI-Framegrabber-Karten sowie den direkten Anschluss von Firewire (IEEE 1394)- und USB 2.0-Kameras.

Anzeige
Loader-Icon