Interne Trigger-Technologie

Bildverarbeitungssysteme Checker 4G7C

17.09.2014 Die neuen Bildverarbeitungs-Werkzeuge der Farberkennung für hohe Taktraten vergrößern das breite Anwendungsspektrum der Vision-Sensoren von Cognex in der effizienten Bildverarbeitung für alle Branchen.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • benutzerfreundlich
  • hohe Zuverlässigkeit
  • effiziente Bildverarbeitung

Bildverarbeitungs-Werkzeug der Farberkennung für hohe Taktraten (Bild: Cognex)

Der neue benutzerfreundliche Farb-Vision-Sensor Checker 4G7C erkennt mit hoher Zuverlässigkeit Teile anhand ihrer Farbe. In seiner ausgesprochen kompakten Bauform macht er das Überprüfen von farbbasierten Anwesenheits- bzw. Abwesenheitsanwendungen besonders einfach. Über die bewährte, benutzerfreundliche Checker-Benutzeroberfläche wird einfach die zu prüfende Farbe mit einem Klick ausgewählt, und sofort können die Teile geprüft werden. Mit diesem Vision-Sensor sind Produktionsmanager in der Lage, Vorhandensein, Größe und Position von vielen Merkmalen auf einem einzelnen Teil gleichzeitig zu prüfen.

 

 

Anzeige
Loader-Icon