Markt

Biokunststoffe haben sich auf Interpack etabliert

16.07.2009

Anzeige

Wegen der großen Resonanz wird der Themenkomplex Biokunststoffe ab 2011 auf der Interpack zum regulären Ausstellerprogramm gehören. Bisher war er ein Teil des Sonderschaukonzeptes Innovationparc.

Nachdem das Thema Biokunststoffe 2005 erstmals mit 20 Ausstellern auf der Interpack vertreten war hatte sich die Ausstellungsfläche in 2008 bereits auf 1000 Quadratmeter vervierfacht. Bernd Jablonowski, Direktor der Interpack, sieht Biokunststoffe als Trendthema und erwartet für die Verpackungsmesse in 2011 gegenüber 2008 eine Verdopplung der durch diese Industrie belegten Fläche. Interessierte Unternehmen können sich ab Oktober 2009 als Aussteller anmelden.

Anzeige
Loader-Icon