Markt

Burns wird Vice President bei Sartorius Stedim

18.07.2008

Anzeige

Der Biotechnologie-Zulieferer Sartorius Stedim Biotech hat sein Management-Team um Alan Burns verstärkt. Der Pharmaexperte ist für die weltweiten Qualitätssysteme des Unternehmens zuständig und leitet einen neu geschaffenen, zentralen Qualitätsbereich. Seine Tätigkeit wird er von Concord/Kalifornien aus ausüben und an Volker Niebel, Executive Vice President of Operations, berichten.

Burns war zuvor Director of Quality bei Bayer Healthcare und verantwortete dort die qualitätsspezifischen Angelegenheiten. In früheren Tätigkeiten, darunter auch Positionen im Qualitätsmanagement, bei Eli Lilly, Abbott Laboratories und Baxter Healthcare, war er mit der Herstellung verschiedener pharmazeutischer Produktgruppen befasst. Er hat einen Bachelor of Science in Pharmazeutischer Technologie und Zoologie und ist Mitglied der PDA sowie Senior-Mitglied der American Society for Quality.

Anzeige
Loader-Icon