Wasserfest schalten

BZ 16 IP69K

31.05.2007 Der Sicherheitssensor BZ 16 IP69K kann bedenkenlos mit dem Hochdruckreiniger beaufschlagt werden.

Anzeige

Der Sicherheitssensor BZ 16 IP69K kann bedenkenlos mit dem Hochdruckreiniger beaufschlagt werden. Selbst bei einem Wasserdruck bis 100 bar und Temperaturen bis 80 °C mit einem Abstand von 10 cm aus allen Richtungen ist sichergestellt, dass kein Wasser ins Innere des Sensors gelangt. Der Schalter kommuniziert mit seinem Betätiger und nutzt dabei zwei unterschiedliche Arten der Signalübertragung, so dass Redundanz gewährleistet ist. Der BZ 16 eignet sich auch für die Anwendungen gemäß Steuerungskategorie 4 nach EN 954-1 bzw. PDF-M gemäß 60947-5-3.

Loader-Icon