Labortechnik

Kontaminationsfreies Trocknen

Vakuum-Trockenschrank

18.05.2017 Pink kombiniert Vakuum-Trockenschränke der Reihe VSD, Isolatoren und Drucknutschen in integrierten Systemen. Diese Kombination ermöglicht das Vorfiltrieren flüssiger Produkte vor dem eigentlichen Trocknungsprozess und optimiert damit die Arbeitsabläufe. mehr

In Industriestaaten ist die Trinkwasserqualität in der Regel so gut, dass unerwünschte Mikroorganismen in kaum nachweisbarer Menge vorhanden sind. Allerdings können solche meist im Ablaufwasser der Wasseraufbereitungsanlage nachgewiesen werden. (Bild: Gerhard Seybert – Fotolia) Kampf dem Keim

Alternative Vorbehandlung der Pharma-Wasseraufbereitung

12.05.2017 Bei der Herstellung von Purified Water (PW) werden heute üblicherweise Umkehrosmose-Verfahren eingesetzt. Ein gängiges Problem bei der Kreislauf-Fahrweise ist die Bildung von Biofilmen. mehr

Bild: Giuseppe Porzani Geschmacks-Mechanismus zum Erkennen von Wasser

Wasser schmeckt sauer

27.06.2017 „Schmeckt wässrig“ ist in der Regel kein Kompliment für Tee, Kaffee oder andere Getränke – denn Wasser schmeckt eigentlich nach gar nichts. Dennoch erzeugt es im Mund sofort ein charakteristisches Empfinden, an dem es sofort zu erkennen ist. mehr

Anzeige
Brokkoli gilt jetzt schon als Superfood – mit dem richtigen Dünger könnte sich dies noch steigern. (Bild: Bild: Nik_Merkulov – Fotolia) Der richtige Dünger gegen Krebs?

Effekt von Ammonium statt Nitrat

14.05.2017 Dieses Blau ist bei der visuellen Kontrolle sehr schnell zu erkennen und leicht aufzufinden, falls ein solches Werkzeug oder Teile davon in die Produktion geraten sollten. Bürkle bietet diese Probenehmer auch in einer detektierbaren Version an. Sie sind ebenfalls aus blauem Polystyrol hergestellt, der jedoch einen speziellen Zusatzstoff enthält. Dies ermöglicht die Detektion in Metalldetektoren oder per mehr

Bürkle Lebensmittel_Schaufel_Spatel_Loeffel_blau_Sortiment Auffällig blau

Einwegprobenehmer für Lebensmittel

27.04.2017 Auffällig und leicht zu erkennen sind die Einwegprobenehmer für Lebensmittel von Bürkle. Die Schaufeln, Spatel, Löffel und Schaber sind blau – ein Farbton, wie er in natürlicher Form in Lebensmitteln nicht vorkommt. mehr


Anzeige
Mehr zum Thema "Labortechnik"
Der Vorstandsvorsizende Dr. Joachim Kreuzburg hat die zweistelligen Wachstumszahlen von Sartorius im ersten Quartal vorgestellt. (Bild: Sartorius) Quartalszahlen

Sartorius wächst zweistellig

24.04.2017 Der Laborzulieferer Sartorius hat im ersten Quartal 2017 einen kräftigen Zuwachs hingelegt: Sowohl Umsatz als auch Gewinn stiegen um einen zweistelligen Prozentbetrag. mehr

Bild: Sergey Nivens, Fotalia Erfolgsfaktoren der Digitalisierung

Digitaler Wandel in der Pharmaindustrie

21.04.2017 Digitalisierung und Industrie 4.0 – zwei Wörter, die derzeit in aller Munde sind. Der digitale Wandel erreicht auch Bereiche wie Stadtentwicklung, Flächennutzung und Gebäudeplanung. mehr

Bild: Bausch + Ströbel Digitales zum Anfassen

Digital Engineering im Verpackungsmaschinenbau

10.04.2017 Entwicklungs- und Konstruktionsprozesse haben sich in den vergangenen Jahrzehnten grundlegend verändert. Längst kommen auch hier vielfältigste digitale Methoden zum Einsatz. mehr

Die Pumpe kann sowohl autark mit Fußschalter sowie systemeingebunden betrieben werden (Bild: Spetec). Einzelschritte praktisch nicht wahrnehmbar

Spritzenpumpe Symax

17.03.2017 Die Symax Spritzenpumpe von Spetec dient zum Dosieren von Flüssigkeiten im Micro- bzw. im Nanoliterbereich. Anwendungen sind zum Beispiel das Dosieren von Klebern, Abfüllen von Microvolumina, Auftragen von Reagenzien, Injektion von Proben in der analytischen und klinischen Chemie usw. mehr

Im API-Projekt bei Bayer in Elberfeld werden Problempunkte auf der Baustelle mit der Projektführungssoftware bee bearbeitet. (Bild: Eszett) Mit Bienenfleiß zu mehr Planungssicherheit

Projektführungssoftware im Einsatz beim Bayer-API-Projekt in Elberfeld

26.02.2017 Große Anlagenbau-Projekte erfordern ein ausgeklügeltes Projektmanagement. Bei Bayer hat sich der Einsatz eines Projektführungs- und Markerverwaltungssystem bewährt – das Content-Managementsystem wird beim aktuellen Großprojekt in Wuppertal-Elberfeld genutzt. mehr

Das Endprodukt kommt vornehmlich als Nutztierfutter zum Einsatz. (Bild: Bühler) Industrielle Insektenproduktion

Für eine Handvoll Maden

18.02.2017 Knapp 9 Mrd. Menschen sollen sich bis zum Jahr 2050 auf dieser unserer Erde tummeln – also noch einmal rund 1,5 Mrd. mehr als derzeit. Sie zu ernähren (Und zwar nachhaltig!) gilt als eine der gewaltigsten und von einem Gros der Menschheit gleichzeitig am meisten unterschätzten Herausforderungen. mehr

Planung und Umsetzung aus einer Hand: Die Neuanlage war ein Turnkey-Projekt. (Bild: BWT Pharma & Biotech) Saubere Sache

Reinstwasser-Aufbereitung in der Pharmaindustrie

14.02.2017 Jeder, der einmal erstversorgt wurde, dürfte den grünen B. Braun Schriftzug kennen. Das Unternehmen produziert Kochsalzlösungen, Anästhetika, Fettemulsionen und andere Injektionslösungen in Berlin. mehr

Envirochemie Dr. Jörg Krause

Envirochemie: Krause wird Geschäftsführer

08.02.2017 Zum 1. Februar 2017 hat Dr. Jörg Krause die Aufgabe des Sprechers der Geschäftsführung bei Envirochemie übernommen. Er ist bei dem auf industrielle Wassertechnik spezialisierten Unternehmen unter anderem für Betriebsführung und Kundendienst sowie F&E zuständig. mehr

Glatt eröffnet neues Innovation Center in Binzen Produkt- und Verfahrensentwicklung

Glatt eröffnet neues Innovation Center in Binzen

10.11.2016 Der Pharmatechnologie-Spezialist Glatt hat im südbadischen Binzen ein neues Innovation Center eröffnet. Auf 7.000 Quadratmetern können Kunden dort Prozesse und Produkte mit neuesten Batch- und Konti-Prozessen sowie Analysetechnik optimieren. mehr

Molekulare Maschinen Chemie-Nobelpreis 2016

Molekulare Maschinen

30.10.2016 Es ist Miniaturisierung par Excellence: Maschinen, deren Räder und Wellen aus einzelnen Molekülen bestehen. Das so etwas tatsächlich möglich ist, beweisen zum Beispiel die hochkomplexen rotierenden Geißeln mancher Bakterien. mehr

Ein Stein kommt ins Rollen Änderung der europäischen Pharmakopöe ermöglicht neue Verfahren zur WFI-Erzeugung

Ein Stein kommt ins Rollen

28.10.2016 Wasser für Injektionszwecke durfte bislang in Europa nur per Destillation gewonnen werden. Das wird sich ab 2017 ändern: Mit der neuen Monographie im europäischen Arzneibuch werden auch Membranverfahren Einzug halten. mehr

Kalt schwingt anders Virtuelles Engineering multiphysikalischer Systeme

Kalt schwingt anders

11.10.2016 Existiert ein physikalisches Phänomen nur dann, wenn es real in einer Maschine auftritt? Sicherlich nicht – darauf weist der Begriff „Virtual Reality“ hin. Immer mehr physikalische Zusammenhänge lassen sich heute simulieren und visualisieren. mehr

Stroh zu Gold Synthetische Biotechnologie vereinfacht Wirkstoffentwicklung

Stroh zu Gold

01.10.2016 Pharmazeutische Wirkstoffe oder komplexe Nahrungsergänzungsmittel lassen sich oft nur schwer komplett synthetisch herstellen. mehr

Novasep erweitert US-Standort um Syntheselabor und Kilolabor

Analytik Jena und Hochschule Fresenius bauen gemeinsames Labor

23.09.2016 Die private Hochschule Fresenius und der Messtechnik-Hersteller Analytik Jena wollen beim Aufbau eines Laboratoriums am Hochschulstandort im hessischen Idstein zusammenarbeiten. Neben einem Applikationszentrum für Kunden soll das Labor für Forschung und Lehre dienen. mehr



Loader-Icon