GMP-konform kalibrieren Kalibrierdienstleistungen für steigende Anforderungen in der Pharmaindustrie

GMP-konform kalibrieren

Mit den steigenden Anforderungen der GMP und FDA lassen sich Kalibrieraufgaben heute nicht mehr nebenbei von der Instandhaltung erledigen. Sie erfordern immer spezielleres Know-how. mehr


Organisation

Geschäftsbericht: Stada startet mit Schnupfen in das Jahr 2016 Annahmeschwelle erreicht

Stada-Übernahme erfolgreich im zweiten Anlauf

22.08.2017 Die Mehrheit des Pharmakonzerns Stada geht nach zähem Ringen an die Finanzinvestoren Bain Capital und Cinven. Sie erreichten knapp die Mindestannahmeschwelle der angebotenen Aktien. mehr

Teva übernimmt Rimsa für 2,3 Mrd. US-Dollar Schuldenabbau

Teva stellt Tochterfirma Medis zum Verkauf

14.08.2017 Der Generika-Weltmarktführer Teva will seine Tochter Medis aus Island verkaufen. Geschätzer Wert: bis zu einer Mrd. US-Dollar. Auch andere Geschäftsbereiche könnten folgen. mehr

Nachgelegt: Bayer erhöht Angebot für Monsanto erneut Milliarden-Fusion

Bayer-Monsanto: EU schaut genauer hin

23.08.2017 Die EU-Komission hat Phase II der Untersuchung des geplanten Zusammenschlusses von Bayer und Monsanto eingeleitet. Bayer hat angekündigt, weiter konstruktiv mit der Behörde zusammenzuarbeiten. mehr

Anzeige
Sanofi gibt Angebot für Medivation ab Prognose für 2017 angehoben

Evotec: Aptuit-Übernahme in trockenen Tüchern

16.08.2017 Evotec hat die Übernahme des US-amerikanischen Forschungsdienstleisters Aptuit für 300 Mio. US-Dollar (256 Mio. Euro) abgeschlossen. Angebtrieben durch die Transaktion, blickt die deutsche Biotech-Firma postiv auf das Restjahr 2017 und hebt die Prognose.mehr

Hans Van Bylen, Vorsitzender des Vorstands von Henkel, zeigte sich mit dem Ergebnissen des 2. Quartals zufrieden. (Bild: Henkel) Ausblick für das Geschäftsjahr 2017 bestätigt

Henkel mit gutem 2. Quartal 2017

10.08.2017 Henkel blickt auf ein erfolgreiches 2. Quartal 2017 zurück. Umsatz, bereinigtes betriebliches Ergebnis und EBIT-Marge sowie das Ergebnis je Vorzugsaktie stiegen. Für das restliche Jahr ist der Konzern optimistisch und hält an seinen Zielen fest. mehr


Anzeige
Mehr zum Thema "Organisation"
DHL Supply Chain wird Shanghai Pharma bei der Optimierung von Qualitätskontrollen, Verschlankung der Distribution und Stärkung der Compliance mit nationalen und internationalen Vorschriften für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie unterstützen. (Bild: DHL Supply Chain) Aufbau eines globalen Vertriebsnetzwerks

Shanghai Pharma und DHL beschließen Zusammenarbeit

09.08.2017 Shanghai Pharma, einer der größten börsennotierten Pharmakonzerne Chinas, und DHL Supply Chain haben eine Absichtserklärung bezüglich der Nutzung der logistischen Infrastruktur unterzeichnet. Hintergrund dieser Zusammenarbeit sind diverse chinesische Regierungsinitiativen. mehr

Fresenius erzielt Rekordergebnis von 938 Mio. Euro im Jahr 2012 Übernahme im Dialyse-Markt

Fresenius zahlt 2 Mrd. US-Dollar für US-Medizintechniker

08.08.2017 Der deutsche Medizintechnik-Konzern Fresenius Medical Care (FMC) hat eine Übernahmevereinbarung mit dem US-Unternehmen Nxstage getroffen, einem Anbieter von Dialysegeräten. mehr

Stada überspringt die Umsatzgrenze von zwei Milliarden Euro Mögliche Übernahme belastet Gewinn

Stada steigert Umsatz und Gewinn im 2. Quartal

03.08.2017 Im 1. Halbjahr 2017 erhöhte Stada den ausgewiesene Konzernumsatz um 10 % von 1.034,7 Mio. Euro auf 1.143,2 Mio. Euro. Kopfschmerzen hingegen bereitet dem Unternehmen das laufende Übernahmedrama, das den Gewinn im ersten Halbjahr beeinträchtigt. mehr

Boehringer und Sanofi schließen Tauschgeschäft ab Wettbewerbsprüfung vor Übernahme

Bayer-Monsanto: EU-Kommission verlängert Prüfungsfrist

02.08.2017 Nachdem die Fusionspartner Bayer und Monsanto neue Vorschläge zur Wettbewerbsprüfung eingereicht haben, hat die EU-Kommission die entsprechende Frist um zwei Wochen verlängert. Die Behörde brauche mehr Zeit, um die neuen Vorschläge zu prüfen. mehr

Auch Novartis im Visier der Strafverfolgung Biotech-Übernahme

Evotec kauft Forschungs-Dienstleister Aptuit

02.08.2017 Für 300 Mio. US-Dollar (256 Mio. Euro) erweitert die deutsche Biotech-Firma Evotec den US-amerikanischen Forschungsdienstleister Aptuit. Es ist die zweitgrößte Übernahme der Firmengeschichte. mehr

Agrochemie und Biotech bestimmen Investitionen im Jahr 2017 Halbjahresbilanz

VCI: Pharmaumsätze steigen am stärksten

26.07.2017 Die deutsche Chemie- und Pharmaindustrie ist im ersten Halbjahr 2017 kräftig gewachsen. Neben anorganischen Grundstoffen glänzte vor allem das Segment Pharma mit einem satten Plus. mehr

Michell HygroCal100_with_OPV Rückführbare Kalibrierung gegen qualifizierte Referenz

Feuchte-Kalibrator Hygrocal100

26.07.2017 Der Hygrocal100 von Michell Instruments ist ein leichtgewichtiger, portabler relative Feuchte-Kalibrator mit integriertem kapazitivem Hochleistungs-Referenzfühler. Er eignet sich für automatische Verifizierungen von Feuchtesensoren verschiedener Hersteller direkt vor Ort. mehr

Mit dem Standort in Schanghai reagiert Boehringer Ingelheim auf die steigende Nachfrage der biopharmazeutischen Industrie. (Bild: psdesign1 – Fotolia) Bildergalerie zur Konjunktur

Halbjahresbilanz der Chemie- und Pharmaindustrie 2017

24.07.2017 mehr

Die Abfüllanlagen von Krones verkauften sich im ersten Halbjahr 2017, die Auftragsbücher sind gut gefüllt. (Bild: Krones) Geschäftszahlen

Stabiles Wachstum im ersten Halbjahr bei Krones

20.07.2017 Verpackungs- und Abfüllanlagenhersteller Krones hat im ersten Halbjahr 2017 weiteres Wachstum verzeichnet. Der Umsatz verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahr um insgesamt 13,8 % auf 1.775,2 Mio. Euro. mehr

Gewinneinbruch bei Novartis Quartalszahlen

Sanierung bei Novartis: Weniger Umsatz, mehr Gewinn

18.07.2017 Auslaufende Patente seiner Blockbuster machen dem Pharmakonzern Novartis zu schaffen. Dennoch stiegen die Gewinne im Vergleich zum Vorjahr um 10 %. Leichten Grund zum Optimismus liefert die sanierungsbedürftige Augenheilsparte Alcon. mehr

Systemanbieter GEA verzeichnet Umsatz-Plus für 2015 Vorläufige Quartalszahlen

Zusatzkosten: GEA kassiert Jahresprognose

17.07.2017 Anlagenbauer GEA anhand vorläufiger Zahlen für das zweite Quartal 2017 seine Gewinnerwartung für das Geschäftsjahr gesenkt. Grund sind Volumen- und Margenmixeffekte sowie Zusatzkosten im mittleren einstelligen Millionenbereich. mehr

„Wir wollen für unsere Wissenschaftler ein Arbeitsumfeld schaffen, das Wachstum und berufliche Weiterentwicklung fördert – also einen Ort, an dem wissbegierige Menschen wachsen und gedeihen können.“ Offensichtlich funktioniert dieses von Merck-Geschäftsführer Kai Beckmann vorgegebene Ziel, denn als bester Deutscher im Ranking verbessern sich die Darmstädter von Platz 17 auf Platz 11. (Bild: Merck) Umstrukturierung

Merck: Weiterentwicklung kostet 200 Stellen

17.07.2017 Der deutsche Pharmakonzern Merck will das Produktionsnetzwerk für sein Life-Science-Geschäft in Westeuropa mit Investitionen von 90 Mio. Euro weiterentwickeln. Dabei entfallen jedoch rund 200 Stellen an vier Standorten. mehr

Fresenius verzeichnet beschleunigtes Wachstum im 2. Quartal 2016 Halbjahresbilanz

Gerresheimer wartet auf Umsatzschub im zweiten Halbjahr

13.07.2017 Pharma-Verpackungshersteller Gerresheimer musste im ersten Halbjahr Umsatzeinbußen hinnehmen. Vor allem das Geschäft in den USA lief wegen der zögerlichen Gesundheitsreform nur schwach. Das zweite Halbjahr soll Besserung bringen. mehr

Auch Novartis im Visier der Strafverfolgung Übernahmeversuch

Auf ein Neues: Bain und Cinven bieten für Stada

11.07.2017 Die Nidda Healthcare Holding, die Erwerbsgesellschaft der Investoren Bain Capital und Cinven, hat mitgeteilt, dass sie ein erneutes verbindliches freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot für alle ausstehenden Aktien des Arzneimittelherstellers Stada abgeben wird. mehr



Loader-Icon