Anforderungen an hygienisches Design in der Lebensmittel-Industrie erfüllen Vom Acker in die Tüte

Anforderungen an hygienisches Design in der Lebensmittel-Industrie erfüllen

Der Erfolg von Familienunternehmen beruht auf Vertrauen und Zuverlässigkeit. Viele dieser Betriebe sind kleine oder mittelständische Unternehmen, die sich nur dann gegen globale Mitbewerber mit umfangreicheren Ressourcen behaupten können, wenn sie sämtliche Prozesse und Verfahren optimieren und die Alleinstellungsmerkmale ihre Produkte wirksam hervorheben. mehr


Verpacken

Durch die Möglichkeit der Late Stage Customization muss das Unternehmen nur noch ein Faltschachtel-Format vorhalten. (Bild: Atlantic Zeiser) Sicher kennzeichnen und Lagerplatz sparen

Lösung aus einer Hand

Fachartikel16.04.2018 Große Variantenvielfalt und kleinen Stückzahlen – und dabei sicher serialisieren und just in time bedrucken. Dieser Herausforderung stand der Schweizer Pharmahersteller Iscador gegenüber. mehr

Digitale Technologien sind ein wichtiger Bestandteil des Dienstleistungsportfolios von Optima Packaging. (Bild: Optima) Jahresbericht 2017

Optima Packaging erzielt höchsten Umsatz der Firmengeschichte

News06.04.2018 Die Optima Packaging Group hat 2017 ihren Umsatz auf über 350 Mio. Euro gesteigert und damit einen Firmenrekord erzielt. 85 % des Umsatzes erwirtschaftete das Unternehmen im Ausland. mehr

schäfer 1804pf021_achema ibc lösung container verpackung Leicht und kompakt

IBC Mehrwegbehälter Schäfer Cube

Produktbericht18.04.2018 Der Mehrwegbehälter Cube von Schäfer Container Systems besteht aus Edelstahl und nutzt eine rahmenlose Leichtbaukonstruktion. Das leichte Gebinde eignet sich für den Einsatz in der Chemie-, Farben- Lebensmittel-, Pharma- und Mineralölindustrie. mehr

Anzeige
Gerresheimer mit Umsatz und Gewinnsteigerung in 2015 Quartalszahlen

Gerresheimer: Glasverpackungen stabilisieren Ergebnis

News13.04.2018 Verpackungsspezialist Gerresheimer konnte im 1. Quartal 2018 wie geplant beim währungsbereinigten Umsatz stabil gegen-über Vorjahr und beim währungsbereinigten Adjusted Ebitda unter Vorjahreswert abschließen. Die Aktionäre können sich über Effekte der US-Steuerreform freuen. mehr

Papiersäcke sind das Verpackungsmittel der Wahl für viele pulvrige Lebensmittel. Barriereeigenschaften von Papiersäcken für Lebensmittel

Intelligente Lagen

Fachartikel09.03.2018 Papiersäcke bieten aufgrund ihrer Reiß- und Standfestigkeit hohen Produktschutz für pulverförmige Nahrungsmittel wie Zucker, Stärke, Milchpulver oder Gewürze. mehr


Anzeige
Mehr zum Thema "Verpacken"
Gerresheimer will sein Entwicklungszentrum in Wackersdorf um 3.000 m² erweitern (Bild: Gerresheimer) Erweiterung in Wackersdorf

Gerresheimer führt Entwicklungsabteilungen zusammen

News09.03.2018 Der Pharma-Verpackungshersteller Gerresheimer führt die Entwicklungsbereiche für Produkte aus Kunststoff und Glas unter einem Dach zusammen. Das Unternehmen investiert dazu einen zweistelligen Millionenbetrag in sein Technisches Competence Center (TCC) in Wackersdorf. mehr

Mit der Übernahme komplettiert die Bühler Gruppe ihr Angebot im Bereich Consumer Foods. (Bild: DragonImages – Fotolia) Übernahme

Rotzinger übernimmt Schweizer Geschäftsbereich von Bosch Packaging

News07.03.2018 Die Anlagenbau-Unternehmensgruppe Rotzinger will die Bosch Packaging Technology S.A. mit Sitz in Ecublens, Schweiz übernehmen. Entsprechende Verträge unterzeichneten die Unternehmen bereits Anfang Februar 2018. mehr

Verpackungsformate flexibel an aktuelle Markttrends anzupassen, ist die Herausforderung in der Keksproduktion. Flexible Verpackungslinien in der Keksproduktion

In aller Munde

Fachartikel05.03.2018 Flexibilität ist der Schlüssel, wenn bei der Produktion von Keksen oder Crackern neue Anforderungen anstehen. Ob die Hersteller Sonderaktionen fahren, ihre Kunden mit neuen Verpackungsformaten überraschen oder aus wirtschaftlichen Gründen Produktionskosten sparen möchten. mehr

Welche Vorteile bringen Virtual-Reality- und Augmented-Reality-Anwendungen? Ein Whitepaper von Uhlmann gibt Antworten. (Bild. Uhlmann) Pharma-Verpackungen

Uhlmann veröffentlicht Whitepaper zu Virtual Reality und Augmented Reality

News28.02.2018 Der Pharma-packaging-Spezialist  Uhlmann Pac-Systeme hat sein Know-how zum Thema Virtual Reality und Augmented Reality in einem Whitepaper zusammengefasst. Dieses zeigt anhand praktischer Beispiele, wie sich die digitalen Technologien im Pharma Packaging einsetzen lassen und welche Prozessverbesserungen und Kosteneinsparungen dadurch möglich sind. mehr

Im 4. Quartal 2017 konnte Gerresheimer noch einen erfolgreichen Schlussspurt verzeichnen. (Bild: Gerresheimer) Geschäftszahlen 2017

Gerresheimer meldet Wachstum bei wichtigen Kennziffern

News22.02.2018 Gerresheimer hat das Geschäftsjahr 2017 trotz Umsatzrückgang mit verbesserter Gewinnmarge abgeschlossen. Das führt das Düsseldorfer Unternehmen vor allem auf ein starkes 4. Quartal zurück. mehr

Beschichtete Fläschchen von Schott Standort Müllheim

Schott erweitert Flaschenproduktion für Pharmaprodukte

News08.02.2018 Schott hat seine Produktion für beschichtete Fläschchen am badischen Standort Müllheim erweitert. Die neue Produktion arbeitet voll automatisiert, vermeidet Glas-zu-Glas Kontakt und reduziert die Partikelbelastung deutlich. mehr

Dr. Christian Fischer übernimmt den Vorstandsvorsitz bei Gerresheimer von Uwe Röhrhoff. (Bild. Gerresheimer) Vorzeitiger Rücktritt

Gerresheimer: Vorstandsvorsitzender Fischer tritt zurück

News06.02.2018 Der Vorstandsvorsitzende des Pharma-Verpackungsherstellers Gerresheimer, Dr. Christian Fischer, ist mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Er verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen. mehr

Einfaches Handling einer Medikamentenverpackung hat maßgeblichen Einfluss auf den Umgang von Patienten mit dem Produkt. Verpackungen für verbesserte Patienten-Compliance

Verpackt, nicht vertrackt

Fachartikel01.02.2018 Auch das beste Medikament nützt nichts, wenn es der Patient falsch konsumiert. Weshalb der Verpackung hier die wichtige Aufgabe unterstützen kann, dass es hier zu keinen Fehlern kommt. Der Beitrag zeigt hierzu verschiedene Lösungsmöglichkeiten auf. mehr

RFID-Inlays lassen sich einfach und unauffällig in Etiketten integrieren. Smarte Labels mit integriertem RFID/NFC-Chip

Prozessoptimierung und Patientensicherheit

Fachartikel01.02.2018 Labels mit integriertem NFC-/RFID-Chip ermöglichen neue, interaktive Anwendungen und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung des Patienten. mehr

Aggregiert auf den Markt Serialisierungs- und Aggregationslösungen

Mettler Toledo und R-Pharm schließen Track&Trace-Partnerschaft

News30.01.2018 Serialisierungs-Anbieter Mettler Toledo PCE und Lohnhersteller R-Pharm wollen Anwendern gemeinsam bei der Planung und Konzeption weltweiter Serialisierungs- und Aggregationslösungen unterstützen: Unternehmen können sich vor Ort im R-Pharm-Produktionsbetrieb über die installierten PCE-Systeme informieren. mehr

Joachim Dittrich ist ab Februar 2018 Generalbevollmächtigter bei Optima Packaging. (Bild: Optima) Personalie

Joachim Dittrich neuer Generalbevollmächtigter bei Optima

News30.01.2018 Joachim Dittrich ist ab Februar 2018 Generalbevollmächtigter des Verpackungsmaschinen-Herstellers Optima. Er übernimmt einen Großteil der Aufgaben des geschäftsführenden Gesellschafters Hans Bühler. mehr

1. Jörg Pieper, CEO Romaco Group Nach Übernahme durch chinesischen Finanzinvestor

Romaco: Pieper wird CEO

News22.01.2018 Der Beirat der Romaco Holding hat Jörg Pieper zum neuen CEO bestellt. Romaco wurde Anfang Juli 2017 mehrheitlich vom chinesischen Finanzinvestor Truking übernommen. mehr

Das Packaging Excellence Center (PEC) bietet seinen Mitgliedern unter anderem Fortbildungen und Seminare an. (Bild: PEC) Verpackungstechnik-Netzwerk

Packaging Excellence Center feiert 10-jähriges Bestehen

News12.12.2017 Das Packaging Excellence Center (PEC) mit Sitz in Waiblingen ist 2017 10 Jahre alt geworden. Von 36 Gründungsmitgliedern ist das Branchennetzwerk für Verpackungstechnik mittlerweile auf 70 Mitglieder und Partner angewachsen. mehr

Produktion von Pilotmustern im Backwarentechnikum des Fraunhofer IVV. (Bild: Fraunhofer IVV) Pilotproduktion

Fraunhofer IVV erweitert Lebensmitteltechnikum

News27.11.2017 Das Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV hat die Ausstattung seines Lebensmitteltechnikums erweitert. Dort lässt sich ein breites Spektrum an Produkten als Pilotmuster auch für Konsumententests hergestellen. mehr



Loader-Icon