Die RFID-Technik (Radio Frequency Identification) ermöglicht es, Daten aus Funketiketten (RFID-Tags) der Ferne zu lesen und zu schreiben. (Bild: Cake78-Fotolia) Der Tag zum Bag

Rückverfolgung von Big Bags mit RFID-Lösungen

Sauberkeit spielt in der Lebensmittelbranche eine wichtige Rolle, extrem hohe Anforderungen müssen eingehalten werden. mehr


Verpackungen

webinar Verpackungen

Webinar: „Kartons beschriften: So sparen Sie bis zu 70% Kosten“

News06.12.2017 Mit der Akquisition stärkt Gea seine Marktposition als Komplettanbieter für die Getränkeindustrie und erweitert sein Portfolio im Bereich der Abfüllung von Glasflaschen und Getränkedosen sowie von PET-Flaschen für nicht-empfindliche Produkte. Vipoll hat seinen Sitz in Križevci pri Ljutomeru, Slowenien, und beschäftigt über 100 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2016 erzielte das Unternehmen rund 20 Mio. Euro Umsatz. mehr

Produktion von Pilotmustern im Backwarentechnikum des Fraunhofer IVV. (Bild: Fraunhofer IVV) Pilotproduktion

Fraunhofer IVV erweitert Lebensmitteltechnikum

News27.11.2017 Das Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV hat die Ausstattung seines Lebensmitteltechnikums erweitert. Dort lässt sich ein breites Spektrum an Produkten als Pilotmuster auch für Konsumententests hergestellen. mehr

Das Packaging Excellence Center (PEC) bietet seinen Mitgliedern unter anderem Fortbildungen und Seminare an. (Bild: PEC) Verpackungstechnik-Netzwerk

Packaging Excellence Center feiert 10-jähriges Bestehen

News12.12.2017 Das Packaging Excellence Center (PEC) mit Sitz in Waiblingen ist 2017 10 Jahre alt geworden. Von 36 Gründungsmitgliedern ist das Branchennetzwerk für Verpackungstechnik mittlerweile auf 70 Mitglieder und Partner angewachsen. mehr

Anzeige
Go east: Asahi-Brauerei kauft osteuropäische Biermarken CO2-neutrales Bier

Krones für energieautarke Brauerei ausgezeichnet

News29.11.2017 Der Technologiekonzern Krones hat einen detaillierten Plan ausgearbeitet, mit dem sich eine energieautarke und CO2-neutrale Brauerei auf die Beine stellen lässt. Auf dem Kongress der Deutschen Energie-Agentur erhielt die „Brewery of the Future“ den Publikumspreis des Energy Efficiency Awards. mehr

Gea übernimmt den familiengeführten Abfüllmaschinen-Hersteller Vipoll aus Slowenien. (Bild. Gea) Übernahme

Gea kauft slowenischen Spezialisten für Abfüllanlagen

News16.11.2017 Systemanbieter Gea hat einen Vertrag zur Übernahme des Abfüllanlagen-Herstellers Vipoll geschlossen. Das familiengeführte Unternehmen entwickelt und produziert Abfülltechnologien für kohlensäurehaltige Softgetränke, Bier und Milchprodukte. mehr


Anzeige
Mehr zum Thema "Verpackungen"
So sparen Sie bis zu 70% Kosten

Webinar: „Kartons beschriften“

News13.11.2017 Chargennummern, Logistikdaten oder Produktinformationen – Unternehmen kennzeichnen Kartons mit unterschiedlichen Inhalten. Aus Gründen der Rückverfolgbarkeit und Qualitätssicherung, für den Versand oder um den Verbraucher zu informieren. mehr

Der Industriedienstleister WISAG hat einen Reinraum mit 18 Meter hohem Stahlturm errichtet, um dort einen Folienextruder zu integrieren. (Bild: Wisag) Sterilverpackungen

Wisag baut 18 Meter hohen Reinraum

News08.11.2017 Der Industriedienstleister Wisag hat einen Reinraum mit 18 Meter hohem Stahlturm errichtet, um dort einen Folienextruder zu integrieren. Darin lassen sich unter hochreinen Bedingungen Verpackungen für Arzneimittel, Mundschutz, Gummihandschuhe oder medizinische Werkzeuge produzieren. mehr

Etiketten sind wichtige Instrumente zum Kennzeichnen, können aber auch zu Problemen führen. (Bild: Herma) Wie Etiketten migrationssicher werden

Haftet – und bleibt da

Fachartikel08.11.2017 In der Pharmaindustrie sind sichere Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit essentiell. Aktuell stellen immer mehr Pharmahersteller von Glas- auf Kunststoffbehälter um, die häufig keine funktionelle Barriere-Eigenschaft haben. mehr

Südpack_1707pf001_Multipeel xPET Produktverpackungen Sicher siegelnde Allrounder

Produktverpackung Multipeel X-PET

Produktbericht07.11.2017 Multipeel X-PET von Südpack Verpackungen ist eine glasklare Oberfolie, die bereits ab 145 °C sicher auf allen PET-Schalen und -Folien siegelt – auch dann, wenn es sich um kristallines oder mit Silikon oder Antiblock behandeltes PET handelt. mehr

Die Kapseln öffnen sich bei Berührung und entfalten auch noch nach einem Jahr ihre volle Wirkung. (Bild: Model AG + Follmann) Sleeve-Verpackung mit Duftlack für die Kosmetikindustrie

Bei Berührung Duft

Fachartikel03.11.2017 Nicht die Optik allein beeinflusst die Kaufentscheidung am POS. Auch Haptik und Duft von Verpackungen gewinnen an Bedeutung. Multisensorisches Marketing setzt ganz auf sinnliche Momente. mehr

Über das Datenbrillen-Display kann der Anwender den Auftragsstatus zu jeder Zeit einsehen. (Bild: Picavi) Schnelle Intralogistik mit Datenbrillen

Der digitale Durchblick

Fachartikel03.11.2017 Der belgische Kontraktlogistiker Weerts Supply Chain weiß, worauf es bei Lagerung und Handling von Lebensmitteln ankommt: schnelle und sichere Prozesse für eine unterbrechungsfreie Lieferkette. mehr

Der Schüttgutexperte setzte einen vollautomatischen, staubfreien Prozess um, mit dem der Betreiber seine Effizienz und Flexibilität erhöhen konnte. (Bilder:Hecht) Rohstoffaufgabe in kontinuierlicher Herstellung

Kontinuierlich Effizient

Fachartikel27.10.2017 Auch wenn er in der Pharmaindustrie derzeit noch dominiert, hat der traditionelle, „starre“ Chargenprozess mit der kontinuierlichen Produktion (Continuous Manufacturing) starke Konkurrenz bekommen. mehr

Je nach Werkstoff sind die Fässer auf für extreme Bedingungen geeignet. (Bild: Bolz Intec) Deckel drauf und sicher

Deckelfässer aus Edelstahl

Produktbericht24.10.2017 Für hygienesensitive Bereiche und die daraus resultierenden Umgebungsbedingungen hat Bolz Intec Deckelfässer entwickelt. Entscheidende Faktoren sind hierbei die Auswahl des Materials sowie eine glatte und spaltfreie Innenverarbeitung der Fässer zum Vermeiden von Totraum und Kreuzkontaminationen sowie eine 100%ige Rückverfolgbarkeit zur Risikoreduktion. mehr

Bild: Bolz Intec Dicht und sauber

Deckelfässer aus Hastelloy

Produktbericht12.10.2017 Für hygienesensitive Bereiche und die daraus resultierenden Umgebungsbedingungen sind  die Fässer von Boltz Intec konzipiert. Neben den branchenüblichen Materialien wie 1.4301/AISI 304, 1.4404/AISI 316L bietet der Hersteller auch Fässer für extreme Bedingungen in 2.4602/C 22 Nickellegierung - Hastelloy an. mehr

Stäubli 1709pf003_Roboter Interpack2017 TP80HE Hygienisch und schnell

Pick-Roboter Fast Picker TP80

Produktbericht12.10.2017 Der Fast Picker TP80 von Stäubli bewältigt ultraschnelle Verpackungsapplikationen mit einer Performance von über 200 Picks/min. Der Vierachser lässt sich jetzt auch für sensible Prozesse in der Pharma- und Lebensmittelindustrie nutzen. mehr

Bei häufigem Produktwechsel droht, dass Aromen verfälscht werden. (Bild: endostock + Daniel Vincek + bit24 – Fotolia) Lösung gegen Produktvermischungen im Abpackprozess

Fischbouillon mit Hünchengeschmack?

Fachartikel11.10.2017 Die meisten Packer benötigen eine sehr umfassende Reinigung, wenn ein Produktwechsel erfolgen soll. Das ist völlig akzeptabel für Betreiber die Produkte abfüllen, für die Hygienebestimmungen nicht besonders relevant sind. mehr

Thorsten Bullinger (r.) volgt seinem Vater Siegfried Bullinger (l.) als einer der Geschäftsführer von Bausch+Ströbel. (Bild: Bausch+Ströbel) Personalie

Wechsel in der Geschäftsführung bei Bausch+Ströbel

News11.10.2017 Generationennachfolge beim Spezialmaschinen-Hersteller Bausch+Ströbel: Nachdem Markus Ströbel, Sohn des Firmenmitbegründers Rolf Ströbel, bereits seit 2001 Geschäftsführer ist, wird nun auch bei der Gründerfamilie Bullinger die zweite Generation in die Geschäftsführung einziehen. Thorsten Bullinger folgt seinem Vater Siegfried Bullinger nun ebenfalls als Geschäftsführer nach. mehr

hovmand 1708pf003_edelstahl hebelift hebezeug Sicher und effizient im Reinraum

Edelstahl-Hebelift Inox

Produktbericht10.10.2017 Die Hebelifte von Hovmand in der Edelstahlvariante aus robuster Industriequalität erfüllen die strengen Hygienevorschriften von Pharma- und Nahrungsmittelindustrie. mehr

Ein Blick in die Zukunft: der erweiterte Standort von ACTEGA DS in Bremen. (Bild: IE Plast) Getränke-Verpackungslösungen

Actega investiert 18 Millionen Euro in Standortausbau

News06.10.2017 Der Verpackungsspezialist Actega, Teil des Spezialchemiekonzerns Altana, will in den kommenden zwei Jahren rund 18 Mio. Euro in den Ausbau seines Forschungs- und Produktionsstandortes in Bremen stecken. Die Bauarbeiten sollen im Frühjahr 2018 beginnen. mehr



Loader-Icon