Exaktes Wiegen und Dosieren

Chargenwiegesystem

07.03.2012 Die Hauptattraktion am Stand von K-Tronist ein Chargenwiegesystem mit P100 Saugwaage und KT20 Dosierwaage. Als Produktaufgabestation wird eine Sackschütte mit einer Blow-Through Premium Quick-Clean Aerolock Durchblas-Zellenradschleuse ausgestellt. Das gesamte System - Geräte wie auch Rahmen - wurde speziell für die hohen Hygiene-Anforderungen der Lebensmittelindustrie entwickelt. Eine MT12 Microfeeder Differentialdosierwaage für extrem kleine Dosierleistungen wird auch ausgestellt.

Anzeige
Bild für Post 79426

Dosier- und Förderanlage für die Lebensmittelverarbeitung (Bild: K-Tron)

Die Dosierer von K-Tron wurden speziell für eine präzise Zufuhr von Dosiermengen hochwertiger Inhaltsstoffe zu chargenbasierten oder kontinuierlichen Prozessen entwickelt. Die Dosierer eignen sich sowohl für trockene Schüttgüter als auch für flüssige Aromen und Zusatzstoffe. Typische Lebensmittel-Anwendungen sind Cerealien und Frühstücksprodukte, Snack Foods, Tier-/Fischnahrung, Konfiserie- und Schokoladenprodukte, Kaffee, Mehl, Teig, Backwaren, Probiotika, Spurenelemente, Vitaminzusätze, flüssige Aromen und andere Aromastoffe. Die Saugförderer und Vakuumabscheider ermöglichen das Fördern einer Vielzahl von Schüttgütern in der Lebensmittel- und Tiernahrungsindustrie, von frei fließenden Granulaten bis hin zu schwierig zu handhabenden Pulvern.

Anuga Foodtec 2012 Halle 10.1 – F071

 

Anzeige
Loader-Icon