So leistungsfähig wie Metall

Chemquik- Schlauchkupplungen CQV06 PVDF und CQH06

02.03.2005 Die Federelemente aus Victrex Peek in den Chemquik-Schnellverschluss-Schlauchkupplungen CQV06 PVDF und CQH06 erfüllen sehr hohe Reinheitsanforderungen beim Fluid-Handling.

Anzeige

Die Federelemente aus Victrex Peek in den Chemquik-Schnellverschluss-Schlauchkupplungen CQV06 PVDF und CQH06 erfüllen sehr hohe Reinheitsanforderungen beim Fluid-Handling. Ventile, die geöffnet werden, verschließen die Rückstellfedern augenblicklich in beiden Teilen der Schlauchkupplung, so dass ein Austreten von Flüssigkeiten verhindert wird. Victrex Peek zeichnet sich durch eine hohe Chemikalienbeständigkeit, Reinheit und einen niedrigen Gehalt an metallischen Ionen aus. Aufgrund ihrer Festigkeit und der geringen Kriechneigung des Polymers sind die Federn ebenso leistungsfähig wie solche aus Metall. Mit den Schlauchkupplungen können Installations- und Wartungszeiten von Leitungssystemen deutlich reduziert werden, da ansonsten etwa beim Austausch von Ersatzteilen das ganze System entleert, gespült und getrocknet werden müsste.

Loader-Icon