Markt

Christ optimistisch für 2008

30.04.2008

Anzeige

Die Christ Water Technology Group, Mondsee/Österreich, hat im Jahr 2007 ein hohes Auftragsvolumen verzeichnet. So stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 33 % auf 278 Mio. Euro. In der Kraftwerksparte fuhr das Unternehmen jedoch Verluste ein, sodass der EBIT mit 6 Mio. Euro 6,9 % unter dem Vorjahreswert lag. Das Jahr 2008 verspricht jedoch positiv zu verlaufen. Das ersten Quartal lasse eine Trendwende erkennen, so Dr. Karl Michael Millauer, CEO der Christ Water Technology Group.

Anzeige
Loader-Icon