Trennen in großen Dimensionen

Chromatografiesäulen fit für die Pharmaproduktion

30.10.2001

Anzeige

Die Gelchromatografie ist ein wichtiges Verfahren zur Reinigung und Trennung von Proteinen. In der pharmazeutischen Produktion müssen die Chromatografiesäulen weitaus strengeren Anforderungen genügen als im Laborbereich. Um den GMP-Anforderungen gerecht zu werden, beschäftigt
sich ein aktuelles Projekt mit dem automatischen Austrag des verbrauchten Gels.

Heftausgabe: September 2001
Anzeige
Loader-Icon