Farben selbst kreieren

Coloreye XTH

05.08.2011 Minutenschnell lässt sich mit dem Coloreye XTH die Farbe einer Tablette bestimmen und in eine Kollicoat IR Coating-Rezeptur übersetzen, die leicht vor Ort formuliert werden kann. Diese Vorgehensweise löst komplexe logistische Abläufe ab und sorgt dafür, dass firmeneigenes Formulierungswissen vertraulich bleibt.

Anzeige
Bild für Post 77471

Minutenschnell lässt sich mit dem Coloreye XTH die Farbe einer Tablette bestimmen (Bild: X-Rite)

Die Kollicoat IR Coating Systems sind ein neuartiges Baukastensystem mit sieben Basisfarben. Aus diesen leicht miteinander zu kombinierenden Basisfarben lassen sich unmittelbar identifizierbare Tabletten in Hunderten von Farbschattierungen herstellen. Mit ihren sehr guten Fließeigenschaften, ihrer schnellen Redispergierbarkeit und der sehr niedrigen Viskosität ermöglichen Kollicoat IR Coating Systems kürzere Sprühprozesse, weil sie in einem breiteren Temperaturbereich höhere Festkörpergehalte zulassen. Hochwertige Filmcoatings und kostengünstige Beschichtungsverfahren sind das Resultat dieser einzigartigen Eigenschaften. Das tragbare Spektralphotometer XTH Coloreye ist ein handliches Gerät zur genauen Messung von Tabletten- und Kapselfarben. Die Farben von konturierten und texturierten lichtundurchlässigen Teilen misst das Gerät präzise in einem breiten Größenbereich und berücksichtigt dabei, wie das menschliche Auge Oberflächeneffekte wahrnimmt. Das Instrument verfügt über unterschiedliche Messblenden für zahlreiche verschiedene Tablettengrößen und -formen.

 

 

 

Anzeige
Loader-Icon