Strikte Trennung von Prozess- und Antriebstechnik

Cooler CCR

18.06.2010 Der Cooler CCR von BBA Innova erfüllt mit der Edelstahlausführung und die ausschließliche Verwendung FDA-zugelassener Materialien alle GMP-Anforderungen.

Anzeige

Der Kontaktwalzenkühler verfügt über eine strikte Trennung von Prozess- und Antriebstechnik sowie über eine dicht schließende Verkleidung. Damit ist ein Betrieb in Reinräumen und in gefahrstoffbelasteter Umgebung möglich. Prozesstechnisch interessant ist auch die variable Regelung von Auftrag und Höhe des Produktfilms sowie ein mögliche Kontrolle der Abkühldauer. Der Kühler kann zudem alle relevanten Fertigungsparameter dokumentieren oder an eine übergeordnete Regel- und Steuerungseinheit mit entsprechende Prozessdatenerfassung angebunden werden.

Anzeige
Loader-Icon