Verfahrenstechnisch optimiert

Dampfkneter HTC-VT 300 FDA

15.06.2015 AVA präsentiert den Chargen-Dampfkneter HTC-VT 300 FDA für die Lebensmittelindustrie. Die verfahrenstechnisch optimierte Maschine ist mit Überdruck-Dampf-Düsen und einem schnelllaufenden, totraumfreien Mischwerk ausgestattet. Befüllen und Entleeren der Maschine geschehen automatisch durch große, pneumatisch betätigte Klappen. Besonderen Bedien-Komfort ermöglicht die große Inspektionstür: Das Kopfstück ist seitlich aufgehängt und bietet Zugriff auf den gesamten Innenraum.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Überdruck-Dampf-Düsen
  • totraumfreies Mischwerk
  • große Inspektionstür

Chargen-Dampfkneter für die Lebensmittelindustrie (Bild: AVA-Huep)

Bis zu 130 kg Teig werden zunächst durch spezielle, schnell rotierende Misch-Elemente totraumfrei gemischt. Auch geringste Komponenten werden zuverlässig homogenisiert. Anschließend wird die Teigmasse durch direkte Zugabe von Wasser und Dampf unter Überdruck aufbereitet und eine gezielte Stärke-Gelatinierung durchgeführt. Danach wird die Teigmasse nach unten durch die große Klappe entleert.

Achema 2015 Halle 6.0 – D19

Dampfkneter 1507pf607

Loader-Icon