Auswertung ohne spezielle Software

Datenlogger Libero

01.03.2007 Mit dem Datenlogger Libero ist es möglich, Temperaturdaten ohne spezielle Software auszuwerten.

Anzeige

Mit dem Datenlogger Libero ist es möglich, Temperaturdaten ohne spezielle Software auszuwerten. Der Auswertebericht wird vom Datenlogger selbst erstellt und als PDF-Format ausgegeben. Dies erübrigt die Installation und Qualifizierung einer spezifischen Auswertesoftware beim Empfänger und ermöglicht es, Berichte zu standardisieren. Die PDF-Datei wird in dem Moment erstellt, in welchem der Datenlogger an die USB-Schnittstelle eines Computers gesteckt wird. Der Logger misst im Bereich von -35 bis 70 °C mit einer Genauigkeit von ±0,2 K und zeichnet bis zu 16.000 Messwerte auf.

Anzeige
Loader-Icon