Rückverfolgungsdaten erfassen und verwalten

Datenmanagement-Software Medtracker

20.12.2013 Die Datenmanagement-Software von Atlantic Zweiser wurde für Pharmahersteller, Arzneimittel-Großhändler und Druckdienstleister in der Pharmaindustrie entwickelt, die mit den immer umfangreicheren Rechtsvorschriften für die serielle Arzneimittelkennzeichnung Schritt halten müssen.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • entspricht den Rechtsvorschriften der seriellen Kennzeichnung
  • nathlos integrierbar
  • beliebig skalierbar
Datenmanagement-Software Medtracker

Die Software generiert aus Zufallsnummern eindeutige Codes (Bild: Atlantic Zeiser)

Die Software ist nicht nur nahtlos mit den Druck- und Kennzeichnungslösungen der Herstellers einsetzbar, sondern auch mit zahlreichen möglicherweise bereits vorhandenen Systemen. Eindeutige Codes, generiert aus Zufallsnummern, werden an alle zugeordneten Drucker im Netzwerk verteilt. Erfasst und verwaltet werden auch zahlreiche weitere Rückverfolgungsdaten, die – gemeinsam mit den Codes – jederzeit über interne und externe Schnittstellen abrufbar sind. So entsteht ein umfassender, sicher gespeicherter Datenbestand zum Authentifizieren und Erstellen lückenloser elektronischer Nachweise („E-Pedigrees“) für jedes einzelne Produkt. Darüber hinaus ist die Sofware beliebig skalierbar – von einzelnen Produktionszellen und linien hin zu ganzen Standorten und Unternehmen.

Hier geht‘s zur Firma.

Datenmanagement-Software 1401pf907

 

 

Anzeige
Loader-Icon