Einfacher Einsatz, starke Wirkung

Desinfektionsmittel Crystel Titanium

15.01.2018 Das Desinfektionsmittel Crystel Titanium von Crystel wirkt auf Basis von frisch aktiviertem Chlordioxid. Es ist in Form steriler getränkter Tücher oder als steriles Spray erhältlich.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • breites Wirkungsspektrum
  • kurze Einwirkzeit
  • toxikologisch und ökologisch unbedenklich

Das gebrauchsfertige, sporizide Desinfektionsmittel eignet sich besonders für die Transferdesinfektion, den Einsatz in Isolatoren und grundsätzlich bei allen Oberflächen wie Werkbänken, Equipment oder Mobiliar. Das verwendete Chlordioxid hinterlässt keine toxischen Rückstände und hat ein sehr breites Wirkungsspektrum. Es ist bakterizid, viruzid und sporizid. Dabei erfordert das Mittel keine große Vorbereitung vor dem Einsatz, was das Handling erleichtert und Anwendungsfehler minimiert. Seine sehr hohe Oxidationskraft erlaubt geringere Einsatzkonzentrationen und eine sehr geringe Einwirkzeit im Vergleich zu anderen sporiziden Mitteln, wie beispielsweise Wasserstoffperoxid oder Peressigsäure. Die kurze Einwirkzeit von 1 bis 2 min ist zeitsparend und vereinfacht den Einsatz weiter. Da das Desinfektionsmittel nicht als Gefahrgut gilt, fällt auch die Lagerung unkompliziert aus.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Anbieters.

Lounges 2018 C1.8

 

Anzeige
Loader-Icon