Markt

Deutschsprachiges GAMP-Forum gestartet

15.01.2003

Anzeige

Mitte Dezember traf sich erstmalig das deutschsprachige „GAMP D-A-CH Forum“ im Sartorius College in Göttingen. Ziel des Forums ist es, durch lokale Treffen einen einfachen Informationsaustausch und die Diskussion zwischen Betreibern pharmazeutischer Anlagen, Zulieferern und Behörden über eine einheitliche Vorgehensweise bei der Validierung automatisierter Systeme, zu ermöglichen. Das Treffen soll künftig im halbjährigen Turnus stattfinden.


Die während der Veranstaltung gegründete Special Interest Group (SIG), unter Leitung von Dr. Burkhard Joksch von Sartorius, diskutierte Auslegungen der FDA-Richtlinie 21 CFR Part 11 in Bezug auf Kleingeräte. Es sollen unter anderem auch Vorschläge für so genannte GAMP Guidance Documents erarbeitet werden, die als Veröffentlichungen der Pharmaindustrie, den Zulieferern und Behörden zur Verfügung stehen.

Anzeige
Loader-Icon