Alternative für die Biotechnologie

Dichtungswerkstoff EPDM E7502

12.08.2003 In der Biotechnologie und auch in der Medizintechnik eingesetzte Dichtungswerkstoffe dürfen oft keine mikrobiozide Wirkung aufweisen

Anzeige

In der Biotechnologie und auch in der Medizintechnik eingesetzte Dichtungswerkstoffe dürfen oft keine mikrobiozide Wirkung aufweisen. Sie müssen einerseits eine beabsichtigte Sterilisation zulassen und dürfen andererseits eine gewollte Vermehrung von Mikroorganismen nicht stören. Hierfür wird der FDA-konforme Werkstoff EPDM E7502 angeboten. In Untersuchungen am Institut für Lebensmittelverfahrenstechnik an der TU München übte dieser weder eine wachstumshemmende noch eine biozide Wirkung auf die Testkeime aus. Damit ist er eine interessante Alternative zu den im Bereich der Biotechnologie bislang verbreiteten Dichtungswerkstoffen.

Loader-Icon