Versenkter Einbau in Türen oder Wänden

Differenzdruckmanometer für Reinräume Air2Guide Typ A2G-05

06.12.2012 Mit seinem Air2guide-Sortiment für die Raumlufttechnik bietet WIKA auch Messlösungen für Reinräume: Für die Über- und Unterdruckkontrolle in diesem Bereich wurde das Differenzdruckmessgerät Typ A2G-05 mit geringer Einbautiefe (42 mm) entwickelt.

Anzeige

Das Differenzdruckmanometer wurde speziell für Reinräume entwickelt (Bild: Wika)

Das kompakte Messgerät deckt Druckbereiche von 0 bis 50 Pa bis 0 bis 12.500 Pa bzw., -25 bis25 Pa bis -1.500 bis1.500 Pa ab. Es ist in Nenngröße 110 mm lieferbar. Wegen seines geringen Tiefenmaßes eignet sich das gerät vor allem zum versenkten Einbau in Türen und Wänden von Reinräumen. Die Installation erfolgt schnell und unkompliziert: Dank eines Systems mit Bajonettverschluss benötigen Anwender dafür nur halb so viel Zeit wie bei herkömmlichen Modellen. Die werkzeugfreie Montage und die Messqualität sind die wesentlichen Merkmale aller Geräte dieser Reihe. Das Sortiment deckt alle Anforderungen der Raumlufttechnik ab.

Powtech 2013 Halle 6 – 460

Differenzdruckmanometer für Reinräume Air2Guide Typ A2G-05 1302pf907

Differenzdruckmanometer für Reinräume Air2Guide Typ A2G-05 1302pf702

 

 

Anzeige
Loader-Icon