Selbstreinigende Luftbox

Docking-Stations für Feststoffübergabe

30.09.2003 Ohne Reinigungssystem kommt ein kontaminationsfreies, GMP-gerechtes Feststofftransfer-Konzept aus

Anzeige

Ohne Reinigungssystem kommt ein kontaminationsfreies, GMP-gerechtes Feststofftransfer-Konzept aus. Die Docking-Station trennt den Technikraum zu jeder Zeit vollständig vom Reinraum. Eine hermetisch abgetrennte Zugangsmöglichkeit sowohl von der Reinraumseite als auch vom Technikbereich aus gewährt kontaminationsfreien Zugang während der Andock- und Inspektionsphase. Die Transferstation arbeitet mit einer dichten, selbstreinigenden, als Luftschleuse ausgebildeten Luftbox. Zur weiteren Abdichtung sind zwei aufblasbare Dichtungen an der Station, zwei Klappenventile und zwei Schieber als doppelte Sicherheit vorgesehen.

Anzeige
Loader-Icon