Einfach, sicher und nach Maß

Dosierer 2K Dosiersystem

19.05.2011 Das 2K-Dosiersystem von Medisize findet seinen Einsatz im Bereich der Pharmaka/Liquida, die direkt oral eingenommen werden. Es ist geeignet für Hygiene-Liquida, wie zum Beispiel Mundspülungen, aber auch für flüssige Lebensmittel, die gleichermaßen genau dosiert werden müssen.

Anzeige

Das 2K-Dosiersystem zeichnet sich durch einfache Bedienung und hohe Dosiergenauigkeit aus (Bild: Medisize)

Die beiden prinzipiellen Baugruppen – neben Behälter und Steigrohr – sind der Dosierkopf und der Verschluss. Beim Aufdrehen des Verschlusses gelangt die exakt dosierte Menge an Flüssigkeit – mit einer Genauigkeit von +/- 5 Prozent – in den Dosierkopf.Das Dosiersystem arbeitet nach dem Prionzip des Unterdrucks zwangsbefüllend; der Hub beim Drehen des Schraubverschlusses füllt den Dosierkopf mit hoher Präzision. Je nach Kunden-Spezifikation kann der Dosierkopf, entsprechend den jeweils spezifizierten Abstufungen, für Dosier-Volumen von 1 ml bis 20 ml ausgelegt werden. Kindersicherung, TE-Originalitätsverschlüsse und Sonder-Geometrien sind optional verfügbar. Die zum System passenden Flaschen- bzw. Behälter-Größen reichen derzeit bis 750 ml Volumen.

 

Anzeige
Loader-Icon