Komplette Lösung aus einer Hand

Dosierer P-Serie / Saugabscheider

20.05.2011 K-Tron bietet Komplettlösungen für sämtliche Dosier- und Fördersysteme in der pharmazeutischen Industrie an. Die gesamte Gerätelinie für die pharmazeutische Industrie ist auf das Einhalten der anspruchsvollen Industrieanforderungen ausgelegt, wie zum Beispiel das strikte Befolgen der aktuellen GMP-Richtlinien und -Standards sowie der Einsatz FDA-konformer Werkstoffe.

Anzeige

K-35-Doppelschnecken-Pharma-Dosierer auf einer D5-Plattformwaage (Bild: K-Tron)

 

Die P-Serie-Saugabscheider wie auch die Dosiergeräte in pharmazeutischer Ausführung lassen sich leicht in ihre Einzelteile zerlegen. Alle Geräte erfüllen die Reinigungsanforderungen des Anwenders, wie beispielsweise Optionen der kompletten Vor-Ort-Reinigung und -Spülung. Unabhängig von der Art des angewandten kontinuierlichen Prozesses spielt die Dosier- und Nachfülltechnik für die Qualität von Produkt und Fertigungsverfahren eine entscheidende Rolle. Die Kombination hochgenauer Differential-Dosierwaagen mit sauberen und flexiblen Fördersystemen zum automatischen Nachfüllen des Dosiergeräts gewährleistet einen gleichmäßigen kontinuierlichen Betrieb. Typische kontinuierliche Prozesse sind beispielsweise Hot-Melt-Extrusion und Extrusionsgranulation, Nassgranulation, Trocknungsprozesse, direkte Kompression, Mischprozesse und Beschichtung.

 

Loader-Icon