Kein Nachtropfen mehr

Dosiergerät Pharma Dispenser

20.01.2016 Wo herkömmliche Abfülltechnologien in der Pharmaindustrie aufgrund der Viskosität oder des Fadenziehens eines Mediums an ihre Grenzen stoßen, bietet die Pharma Dispenser Serie von Viscotec eine effektive Lösung.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • programmierbarer Rückzug
  • reversible Drehrichtung
  • präzises Ergebnis

Das Gerät liefert saubere Dosierergebnisse bei hochviskosen Produkten (Bild: Viscotec)

Nach einem Dosierschuss des Geräts ist der Produktweg durch die Kammern im Rotor-Stator-System abgesperrt; dadurch wird ein Nachtropfen des Dosiermediums verhindert. Ein Ventil an der Dosiernadel oder an der Pumpe ist dabei nicht notwendig. Dank der reversiblen Drehrichtung kann nach dem Dosierende ein Rückzug eingestellt werden: Das Medium wird definiert in die Dosiernadel zurück gezogen. Mithilfe dieser Funktion wird ein sauberer Fadenabriss erreicht. Menge, Geschwindigkeit und Beschleunigung lassen sich dabei individuell je nach Anforderung des Produktes einstellen. Der Mediumfaden reißt definiert ab – sehr gute und absolut präzise Dosierergebnisse sind die Folge. Darüber hinaus wird verhindert, dass nach dem Abfüllvorgang Ränder der Verpackungen oder Teile der Füllmaschine mit dem Dosiermedium verschmutzt bzw. kontaminiert werden.

 

Loader-Icon