Für Technikum und Kleinmenge

Druck-Reaktoren Pilotclave

04.01.2008 Der Pilotclave ist speziell auf den Bedarf der Kleinmengenproduktion oder das Technikum abgestimmt.

Anzeige

Der Pilotclave ist speziell auf den Bedarf der Kleinmengenproduktion oder das Technikum abgestimmt. Mit Fassungsvermögen von 50 bis 200 l und Drücken bis 100 bar deckt er weite Bereiche in Chemie und Pharmazie ab. Zum sicheren und komfortablen Arbeiten befindet sich das System in einem Rohrgestell mit Hebe- und Senkvorrichtung, der Reaktor selbst steht auf einem fahrbaren Gestell. ATEX-konforme Motoren und Getriebe dienen zum Antrieb, die Kraftübertragung geschieht über Magnetkupplungen mit Drehmomenten ab 1200 Ncm. Das System ist in den Materialien Edelstahl, Hastelloy, Tantal oder Titan lieferbar.

Anzeige
Loader-Icon