Saubere Drucksache

Druckmodul PX

21.08.2009 Um den Anforderungen der Richtlinien in der Nahrungsmittel-, pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie gerecht zu werden bietet Dynamic Systems ein Druckmodul mit korrosionsfestem Gehäuse und geschützten elektrischen Verbindungen an.

Anzeige

Druckmodul PX

Um den Anforderungen der Richtlinien in der Nahrungsmittel-, pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie gerecht zu werden bietet Dynamic Systems ein Druckmodul mit korrosionsfestem Gehäuse und geschützten elektrischen Verbindungen an. Die besondere Ausführung des PX-Druckmoduls ist in rechter und linker Version und mit Druckauflösungen von 200, 300 und 600 dpi verfügbar. Die Geräte könne ohne PC betrieben werden und sollen sparsam im Verbrauch der PX Transferfolie sein. Durch den mechanischen Aufbau und eine firmwaregesteuerte, galvanisch getrennte, digitale Schnittstelle soll außerdem Kompatibilität zu anderen Herstellern gewährleistet werden.

Drucker, Etikettierer, Druckmodul

Loader-Icon