Komplettlösung für Verpackungsproduzenten

Drucksystem Driveline C

01.12.2010 Als Stand-alone- oder Integrationslösung ist das Drop-on-demand-Inkjet-System Driveline C für das individuelle und flexible Bedrucken von ungeklebten Faltschachteln oder auch Kunststoffkarten einsetzbar.

Anzeige
Drucksystem Driveline C

Für die Drucklösungen ist ein Kamerasystem erhältlich, das bei Pharmaanwendungen das Druckbild von Datamatrix-Codes kontrolliert, um eine zuverlässige Produktkennzeichnung zu gewährleisten (Bild: Heidelberger Druckmaschinen)

Es ist eine Komplettlösung für Verpackungsproduzenten, bestehend aus Druckeinheit, Trockner, Transportsystem sowie optional verfügbarer Kamera und Auswurfstation. Bis zu 200 mm breite Substrate lassen sich mit einer Geschwindigkeit von 35 m/min und einer Auflösung von 360 dpi einfarbig bedrucken. Driveline C ist für Faltschachtelhersteller eine flexible Lösung, um etwa kleine und kleinste Auflagen mit hochwertigen Eindrucken zu realisieren.

Anzeige
Loader-Icon