Markt

DSM will Tortuga übernehmen

21.08.2012 DSM hat angekündigt, dass es mit Tortuga Companhia Zootécnica Agrária (Tortuga) eine Übernahmevereinbarung getroffen hat. Der Unternehmenswert für den Übernahme-Barpreis wird auf 465 Mio. Euro beziffert. DSM will mit der Akquisition sein Tiernahrungsgeschäft stärken.

Anzeige

DSM will mit der Akquisition von Tortuga seine Sparte für Tiernahrungsmittel stärken (Bild: Doreen_Salcher – Fotolia.com)

In Abhängigkeit von dem EBITDA 2012 ist eine Preisanpassung auf bis zu 490 Mio. Euro möglich. Der Abschluss der Transaktion wird für das 1. Quartal in 2013 erwartet.

Tortuga ist eine privates brasilianisches Unternehmen, das sich auf Nahrungsergänzungsmittel spezialisiert hat und in diesem Bereich besonders auf Milchvieh und Weidevieh. Der Hauptsitz der Firma ist in Sao Paulo, Brasilien. Tortuge beschäftigt rund 1.200 Angestellte. Das Nettoeinkommend er Firma wird für 2012 auf rund 385 Mio. Euro geschätzt mit einem EBITDA von rund 60 Mio. Euro.

 

Anzeige
Loader-Icon