Fließend zu reinigen

Easy-clean-flow Magnetabscheider

15.05.2017 Der Easy-Clean-Flow-Magnetabscheider von Goudsmit Magnetics zeichnet sich durch die benutzerfreundliche Reinigung, den besseren Durchfluss und die hohen Gauß-Werte an den Stäben aus.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • starke Fangkraft
  • geringe Einbauhöhe
  • einfaches Reinigen
Easycleanflow  Metallabscheider   NEUE GENERATION VON MAGNETABSCHEIDERN FÜR PULVER

Der Easy-clean-flow-Magnetabscheider ermöglicht hohe Durchflussraten und verfügt über große magnetische Fangkraft. (Bild: Goudsmit)

Dieser Magnetabscheider dient zum Entfernen von Metallteilchen (> 30 μm) aus Pulvern, zum Beispiel in der Nahrungsmittel-, Chemie- und Keramikindustrie. Der Easy-clean-flow-Magnet eignet sich aufgrund seiner magnetischen Fangkraft von 12.000 Gauß an den Stäben auch zum Abscheiden kleiner Edelstahlteile unter 2 mm.

Im Gegensatz zu früheren Entwürfen, wobei derartige Magnete mit zwei Schichten dünner Stäbe mit Durchmesser 25 mm hatten, hat der neue Entwurf eine Reihe dicker Stäbe mit einem Durchmesser von 50 mm. Magnetfeldsimulationen und Praxistests haben gezeigt, dass dies den Abscheidungsertrag durch den längeren Kontakt zwischen Stäben und magnetischen Teilchen erhöht. Der Magnet ist außerdem insgesamt flacher und erfordert eine geringere Einbauhöhe. Auch der Produktdurchfluss verbessert sich, was besonders bei schlecht fließenden Pulvern ein Vorteil ist. Die pneumatischen Magnetstäbe vereinfachen den Reinigungsprozess. Die Magnetstäbe werden über eine Führung herausgefahren und wieder in das Gehäuse hineingedrückt. Ein Blech hält dabei die aufgefangenen magnetischen Teilchen zurück, woraufhin diese in einen Auffangbehälter fallen.

Easycleanflow  Metallabscheider   NEUE GENERATION VON MAGNETABSCHEIDERN FÜR PULVER

(Bild: Goudsmit)

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Herstellers.

 

 

 

 

 

 

Magnetabscheider 1704pf921

Anzeige
Loader-Icon