Neue Verbindungstechnik

Edelstahl-Kreiselpumpen Contra-Baureihe

28.10.2002 Die ein- und mehrstufigen Edelstahl-Kreiselpumpen der neuen Contra II-Baureihe liegen im Leistungsbereich bis maximal 55 m3/h bei Förderhöhen bis zu 170 m FIS.

Anzeige

Die ein- und mehrstufigen Edelstahl-Kreiselpumpen der neuen Contra II-Baureihe liegen im Leistungsbereich bis maximal 55 m3/h bei Förderhöhen bis zu 170 m FIS. Neben der klassischen Block-Ausführung mit verlängerter Edelstahlwelle ist die Integration des Adapta-Lagerblocks interessant. Ohne Steckwelle verbindet dieser Block mittels einer elastischen, kurzbauenden Serienkupplung die hydraulischen Teile der Pumpe mit allen standardmäßigen IEC-Normmotoren oder auch Nema-Motoren für den US-Markt. Für völlige Entleerbarkeit werden die mehrstufigen Pumpen in vertikaler Aufstellung angeboten, was eine absolute Restentleerung über den Saugstutzen garantiert.


Powtech 2002, Halle 12/425

Anzeige
Loader-Icon