Entspricht der höchsten Norm

EHEDG-Magnetfilter

23.02.2015 Goudsmit hat einen EHEDG-Magnetfilter speziell für die Nahrungsmittelindustrie entwickelt. Der Filter besteht aus Neoflux (Nd-Fe-B, einer der seltenen Erden) -magneten, die eine wirksame Abscheidung von sehr kleinen Eisenteilchen (ab 5 µm), schwach magnetischen Teilchen und sogar von Eisenstaub ermöglichen.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • besteht aus rostfreiem Stahl
  • wirksame Abscheidung
  • glatte Endbearbeitung

Der EHEDG-Magnetfilter entfernt sehr kleine Eisenteilchen aus Säften, Schokolade, Pasten oder Pulvern (Bild: Goudsmit)

Die Magneten generieren ein magnetisches Feld von bis zu 10.700 Gauß (+/-5%) auf den Stäben und entfernen diese Teilchen aus flüssigen und pulverförmigen Produkten. Das ganze System ist aus rostfreiem Stahl 316 hergestellt, mit glatter Endbearbeitung (Ra <= 0.8µm) und entspricht der Norm HACCP/EHEDG. Dies ist die anspruchsvollste Norm auf dem Gebiet der Nahrungsmittelsicherheit.

Anuga Foodtec 2015 Halle 05.2 – D020

Magnetfilter 1502pf904

Anzeige
Loader-Icon